Filmmittwoch im ASZ

19.04.2017
14:00 - 16:00 Uhr
Alten- und Service-Zentrum Isarvorstadt
Hans-Sachs-Str. 14
80469 München

Das Lied des Lebens
92 Min., Dokumentarfilm, Deutschland 2012,
Regie: Irene Langenmann
Die Kamera begleitet den Komponisten Bernhard König dabei, wie er Menschen ab 70 plus zu neuem Leben und Glück durch Singen und Musizieren verhilft. Anhand biographischer Interviews entwickelt er aus den persönlichen Träumen und Traumata jeweils das Lied des Lebens.
Gebühr: 1,50€
Anmeldung erwünscht


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen