Seniorenzentrum Ludwigsfeld


Alle Informationen zu dieser Einrichtung

Das Seniorenzentrum Ludwigsfeld

  • Ihr Wegbegleiter im Alter, unabhängig von Konfession und Nationalität.
  • Eine Anlaufstelle für Seniorinnen und Senioren in Ludwigsfeld sowie deren Angehörige und andere Bezugspersonen, wenn Sie Unterstützung, Beratung und Information suchen oder Vermittlung an weitere Dienste oder Einrichtungen wünschen.
  • Nutzen Sie die sozialpädagogische Fachkompetenz, wenn Sie Fragen rund um das Thema Älterwerden haben oder Sie sich in einer persönlich belastenden Lebenssituation befinden.
  • Die Beratung ist kostenlos und Ihr Anliegen wird selbstverständlich vertraulich behandelt.
  • Hausbesuche sind bei Bedarf und nach Absprache möglich.

Unsere Angebote:
  • Informationsveranstaltungen
  • Ausflüge
  • Seniorengymnastik
  • Schwimmen
  • Mittagstisch
  • Feste
  • Spielenachmittage
  • Intergenerative Angebote
  • sozialpädagogische Beratung und Begleitung
  • Vermittlung von Hilfen an weitere Dienste und Einrichtungen

Unsere Ziele:
  • Erhalt und Steigerung der Lebensqualität
  • Förderung von Solidarität, Toleranz und Respekt der Generationen und Kulturen
  • Förderung der aktiven Beteiligung, Teilhabe und Partizipation
  • Erhalt, Stärkung und Unterstützung der physischen und psychischen Gesundheit
  • Unterstützung und Förderung der Selbständigkeit und Selbstbestimmung zum Verbleib in der eigenen Häuslichkeit
  • Förderungen und Unterstützung der Hilfestellungen untereinander in der Nachbarschaft
  • Vermeidung sozialer Isolation, Vereinsamung und Ausgrenzung von Seniorinnen und Se-nioren
  • Förderung des bürgerschaftlichen Engagements
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die Bedarfe und Belange von Seniorinnen und Senio-ren
  • Vernetzung und Kooperation mit vorhandenen Diensten im Stadtteil und der Sozialregion
  • Empathischer, wertschätzender und humorvoller Umgang miteinander

Wir suchen ehrenamtlich Engagierte.

Was wir zu Ihrem Ehrenamt beitragen:
Wir bieten Ihnen ein ausführliches Erstgespräch, eine sorgfältige Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld und eine kontinuierliche Begleitung.
Im Rahmen Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit sind Sie über den Caritasverband unfall- und haftpflicht-versichert.
Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Bescheinigung des Engagements für Ihren Lebenslauf aus.

Was Sie für Ihr Ehrenamt mitbringen sollten:
Ehrenamtliche des Seniorenzentrums sollten Freude und Interesse am Kontakt mit älteren Men-schen, Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit sowie Interesse an der Zusammenarbeit mit dem Team des Seniorenzentrums mitbringen.

Für diese Aufgaben brauchen wir aktuell Hilfe:
  • Kuchenbacken
  • Blumenpflege
  • Durchführung von Singnachmittagen
  • Durchführung von Spielenachmittagen
  • Abholung des Mittagessens in der Kantine der MTU mit dem Kleinbus des Seniorenzent-rums oder dem eigenen PKW
  • Leitung eigener Gruppen oder Kurse
  • Mithilfe im Betrieb des Seniorenzentrums und bei Veranstaltungen

Gerne besprechen wir mit Ihnen die Umsetzung eigener Ideen

Adressdaten

Kristallstr. 8a
80995 München
Telefon: 089 150 62 92
Fax: 089 15 88 75 83
E-Mail: seniorenzentrum-lf@caritasmuenchen.de


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Dezember 2016
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1. Dezember 2. Dezember 3. Dezember 4. Dezember
5. Dezember 6. Dezember 7. Dezember 8. Dezember 9. Dezember 10. Dezember 11. Dezember
12. Dezember 13. Dezember 14. Dezember 15. Dezember 16. Dezember 17. Dezember 18. Dezember
19. Dezember 20. Dezember 21. Dezember 22. Dezember 23. Dezember 24. Dezember 25. Dezember
26. Dezember 27. Dezember 28. Dezember 29. Dezember 30. Dezember 31. Dezember