Hospizverein Ramersdorf/Perlach e.V

Angebote des ambulanten Hospizdienst Ramersdorf / Perlach:
·         Begleitung unheilbar kranker und sterbender Menschen
·         Entlastung Angehöriger
·         Begleitung zu Hause, im Altenheim und Krankenhaus
·         Aufbau eines Netzwerks von notwendigen Fachdiensten
·         Seminare für Hospizbegleiter

Trauerbegleitung:
Abschied und Schmerz um den bevorstehenden Verlust eines nahen Angehörigen beginnen in der Regel lange vor dem eigentlichen Tod. Die anschließende individuelle Trauerbegleitung gehört zu den Aufgaben der Hospizarbeit.

Zeitliche begrenzte Einzelbegleitung durch ausgebildete ehrenamtliche Trauerbegleiterinnen.

Das “Lebenscafé“ findet jeden 1. Dienstag im Monat von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr im ASZ Perlach, Theodor-Heuss-Platz 5 statt. Hier ist Zeit für Gespräche, Austausch, Hilfestellung, Begleitung und Information. Jede/r Trauernde ist mit Ihrer/seiner Geschichte, den Gefühlen und Gedanken im Café herzlich willkommen. Anmeldung unter 089/67820240. (Außerdem findet jeden 3. Mittwoch im Monat ein Trauercafé von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr im Promenadentreff, Ottilienstr. 28a, 81827 München statt. Anmeldung unter 089/67820240).

Alle Infos bei: Hospizverein Ramersdorf/Perlach, Lüdersstr. 10, 81737 München, Telefon 089-678202-44/-40, hospiz-rp@gmx.de
 


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Januar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1. Januar
2. 3. 4. 5. 6. Januar 7. Januar 8. Januar
9. 10. 11. 12. 13. 14. Januar 15. Januar
16. 17. 18. 19. 20. 21. Januar 22.
23. 24. 25. 26. 27. 28. Januar 29. Januar
30. 31.