Bundesfreiwilligendienst im ASZ Solln-Forstenried

Die Stelle ist ab 01.September 2017 wieder neu zu besetzen.


Bundesfreiwilligendienst, was ist das?

Der Bundesfreiwilligendienst steht Männer und Frauen jeden Alters nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht offen, die für 6 - 18 Monate in einer sozialen Einrichtung mitarbeiten möchten.

Für wen ist der Bundesfreiwilligendienst besonders interessant?

Der Bundesfreiwilligendienst ist besonders interessant für Menschen in Übergangssituationen

• zwischen Schule und Ausbildung
• zwischen Ausbildung und Beruf
• zwischen Familienzeit und Beruf
• zwischen Beruf und Ruhestand.

Einsatzzeiten:
• 39 Stunden pro Woche für Menschen unter 27 Jahren
• 20 - 39 Stunden für Menschen über 27 Jahren

Unsere Leistungen:

• Taschengeld in vergleichbarer Höhe wie Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), derzeit 195 € bei Vollzeittätigkeit, entspr. weniger bei Teilzeit;

• Unterkunftsmöglichkeit ist nicht vorhanden, aber anteilige Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden erstattet (in vergleichbarer Höhe wie FSJ, derzeit ca. 390 € bei Vollzeit, entspr. weniger bei Teilzeit);

• Sozialversicherungsbeiträge werden von der Einrichtung getragen;

• 25 Schulungstage (für Menschen über 27 Jahre Teilnahme in angemessenem Umfang); fachliche Begleitung.

Beschreibung unserer Einrichtung

Das Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried ist eine Anlaufstelle für Senioren in den Stadtteilen Solln und Forstenried, sowie deren Angehörige und Bezugspersonen, wenn sie Unterstützung, Beratung und Betreuung suchen. Durch die zahlreichen und vielfältigen Angebote hat das ASZ einen niederschwelligen Zugang.

Tätigkeitsbeschreibung:

*Mithilfe im Cafeteriabetrieb (Getränke- und Kuchenausgabe, Kassenabrechnung), *Mitarbeit beim Mittagstisch (Essen austeilen, Aufräumen, etc.)
*Mithilfe bei der Planung und Durchführung von Festen und Veranstaltungen (Räume vorbereiten, etc.)
*Kleinere handwerkliche Tätigkeiten im Haus
*Mithilfe in der Verwaltung
*Botengänge und kleinere Einkäufe
*Eigene Ideen und Kenntnisse einbringen (z.B. Handysprechstunde)
 
Sonstige Anmerkungen:

Wenn Sie unser Team unterstützen wollen, freuen wir uns, wenn

* Sie gerne in Kontakt mit älteren Menschen sind,
* Sie Humor und Geduld haben,
* Sie kommunikativ und aufgeschlossen sind,
* Sie in den sozialen Bereich hinein schnuppern und sich dabei ausprobieren möchten.

Kontaktadresse, Telefon, Email:

Alten- und Service-Zentrum Solln-Forstenried,
Herterichstr. 58, 81479 München,
Tel. (089) 750 754 70 oder
eMail: asz-solln@caritasmuenchen.de       www.asz-solln.de


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
April 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1. 2.
3. 4. 5. 6. 7. 8. 9.
10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.
17. 18. 19. 20. 21. 22. 23.
24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.