Jugendsozialarbeit an Schulen

Alle Informationen zum Angebot

Was ist Jugendsozialarbeit an Schulen?

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist eine besonders intensive Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule und findet derzeit an der Mittelschule an der Franz-Liszt-Straße in Waldkraiburg statt.
Sie soll Jugendliche in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und fördern. Insbesondere bei schwierigen sozialen und familiären Verhältnissen sollen dadurch die Chancen junger Menschen auf eine eigenverantwortliche und sozialverträgliche Lebensgestaltung verbessert werden.

Sie berät Lehrer, Kinder, Jugendliche und ihre Eltern und verfolgt das Ziel, allen Kindern gleiche Chancen auf einen gelungenen Schulabschluss zu eröffnen.

Die Jugendsozialarbeit an Schulen wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert.

Besonderheiten

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Robert Lauxen
Diplom-Sozialpädagoge (FH)
E-Mail: Robert.Lauxen@caritasmuenchen.de
Telefon: 08631 3763-20
http://www.caritas-muehldorf.de

Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen