Mediation

Familienmediation ist ein Verfahren zur Vermittlung zwischen getrennten Eltern bei Entscheidungen, die das Wohl der gemeinsamen Kinder betreffen (Betreuungszeiten, Umgang, usw.). Mediation hat das Einvernehmen bei strittigen Fragen zum Ziel, wenn kein juristisches Verfahren aktuell im Gange ist. Die Gespräche finden in der Regel mit den Eltern gemeinsam statt, Einzelsitzungen mit den Kindern sind möglich.


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen