Mittags- und Hausaufgabenbetreuung


lächelnde Jungen

Zur Mittagsbetreuung können die Schulkinder vom Unterrichtsende an bis 14 Uhr kommen; soweit möglich wird ein Mittagessen angeboten. Diese Zeitspanne dient sowohl der freien oder angeleiteten Betätigung in Bewegung und Spiel als auch der Ruhe und Erholung. das Erledigen der Hausaufgaben ist nicht vorgesehen.

Wir fördern die Sozialkompetenz sowie die Persönlichkeitsentwicklung und unterstützen die Erziehungsarbeit des Elternhauses wie der Schule. Damit dies gelingt, ist die enge Zusammenarbeit aller Beteiligten wichtig:

Eltern – Schule – Mittagsbetreuung

Schreibender Junge mit Leherer

Bei der Hausaufgabenbetreuung werden die Schülerinnen und Schüler nachmittags bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben angeleitet, sie können aber auch an gemeinsamen Freizeitaktivitäten teilnehmen.





Folgende Kompetenzen werden gefördert:

  • selbständige Persönlichkeit entwickeln
  • eigenständiges „Lernen lernen“
  • verantwortliches Handeln lernen
  • Einübung von Teamarbeit
  • Entwicklung von Sozialkompetenz
  • Entfaltung kreativer Fähigkeiten
  • körperliche Bewegung

Die Betreuungszeit erstreckt sich über 4 bzw. 5 Wochentage (Montag bis Donnerstag bzw. Freitag) jeweils von 14:00 bis 16:00 bzw. 16:30 Uhr.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt in der jeweiligen Mittagsbetreuung.

Die Teilnahme an der Mittags- und Hausaufgabenbetreuung ist kostenpflichtig!

Die Beiträge entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

Flyer Hausaufgabenbetreuung
In folgenden Grundschulen bieten wir Mittags- und Hausaufgabenbetreuungen an
Kontakt

Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Januar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1. Januar
2. Januar 3. Januar 4. Januar 5. Januar 6. Januar 7. Januar 8. Januar
9. Januar 10. Januar 11. Januar 12. Januar 13. Januar 14. Januar 15. Januar
16. Januar 17. Januar 18. Januar 19. Januar 20. Januar 21. Januar 22. Januar
23. Januar 24. Januar 25. Januar 26. Januar 27. Januar 28. Januar 29. Januar
30. Januar 31. Januar