Familienpflege

Alle Informationen zum Angebot

Für den Fall, dass in einer Familie der haushaltsführende Elternteil ausfällt, z.B. wegen Überlastung, Erkrankung oder Krankenhausaufenthalt, und dadurch Kinder unter 12 Jahren unversorgt sind oder nicht ausreichend betreut werden können, bieten wir professionelle Fachkräfte an.

Diese übernehmen dann bis zu acht Stunden am Tag das Krisenmanagement.
Dazu zählt vorrangig die fachliche Betreuung und Pflege der Kinder und in zweiter Linie die Weiterführung der notwendigen haushälterischen Aufgaben.

Die Kosten hierfür können auf ärztliches Attest von der Krankenkasse übernommen werden. Andere Kostenträger sind das Jugend- oder Sozialamt, in selteneren Fällen auch Privatpersonen.

Unsere Hilfe ist als Überbrückung definiert und zeitlich nicht begrenzt.

Unser Einzugsgebiet ist das gesamte Münchner Stadtgebiet.

Die Einsatzleitung ist Sozialpädagogin und bietet in sozialen Problemlagen vermittelnde Informationen an.

HOT - das HaushaltsOrganisationsTraining

Besonderheiten

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Katja Stiehler

Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Februar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. Februar 2. Februar 3. Februar 4. Februar 5. Februar
6. Februar 7. Februar 8. Februar 9. Februar 10. Februar 11. Februar 12. Februar
13. Februar 14. Februar 15. Februar 16. Februar 17. Februar 18. Februar 19. Februar
20. Februar 21. Februar 22. Februar 23. Februar 24. Februar 25. Februar 26. Februar
27. Februar 28. Februar