Arbeitsprojekt FINA


Arbeitsprojekt FINA
Wir bieten sinnvolle Beschäftigung und Tagesstruktur für Langzeitarbeitslose und Menschen mit psychiatrischer Diagnose und/oder Suchtproblematik. Wir unterliegen der Schweigepflicht und bieten individuelle Lösungen nach dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe"

Angebot
für Arbeitssuchende/ Zuverdienstarbeitsplätze/ Arbeitsgelegenheiten (nach §16 Abs. 3 Satz 2 SGB II)

Zielgruppe
Langzeitarbeitslose, ALG II- Bezieher, Menschen mit psychiatrischer Diagnose und/ oder Suchterkrankung

Angebote
Beschäftigungsmöglichkeiten in den folgenden Gebieten: Umzug, Entrümpelung, Haushaltsauflösung, Sperrmüllentsorgung, Haus- und Gartenservice, Möbelreparatur, Fahrradreparatur, verschiedene Produkte aus der Werkstatt, Gebrauchtspielzeug.

Ziele
Trainieren von Basisqualifiaktionen: Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, usw. als Qualifikation auf dem Arbeitsmarkt.

Ansprechpartner
Petra Maislinger, Birger Höljes

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 14:00 Uhr

Kosten
keine

Kontakt
Arbeitsprojekt FINA
Petra Maislinger, Birger Höljes
Laufenerstraße 71
83395 Freilassing

Telefon: 0 86 54/ 7 78 58-0
Telefax: 0 86 54/ 7 78 58-15
E-Mail: fina@caritasmuenchen.de
www.caritas-fina.de

hier zur Anfahrtsbeschreibung


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Februar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. Februar 2. Februar 3. Februar 4. Februar 5. Februar
6. Februar 7. Februar 8. Februar 9. Februar 10. Februar 11. Februar 12. Februar
13. Februar 14. Februar 15. Februar 16. Februar 17. Februar 18. Februar 19. Februar
20. Februar 21. Februar 22. Februar 23. Februar 24. Februar 25. Februar 26. Februar
27. Februar 28. Februar