Entlastung für pflegende Angehörige


Alle Informationen zum Angebot

Gruppen mit Betreuung - Ein Angebot zur Entlastung pflegender Angehöriger von dementiell erkrankten Personen

Für dementiell erkrankte Menschen und deren Umfeld ist es oftmals schwierig, ihren Alltag zu bewältigen.

Angehörige sind vielfach überfordert und brauchen Entlastung.

Unser Angebot der Betreuung möchte:

•dementiell Erkrankte in Gemeinschaft bringen

•den Angehörigen ein wenig freie Zeit für sich selbst oder für eigene Termine ermöglichen

•sowie deren Fähigkeiten erhalten bzw. fördern

Die Gruppen werden von Fachkräften geleitet und mit geschulten Helferinnen durchgeführt. Das besondere an der Betreuungsgruppe ist die intensive Betreuung. Eine Betreuerin ist für eine, im Höchstfall für zwei erkrankte Personen zuständig.

Ein Hol- und Bringdienst kann bei Bedarf organisiert werden.

Die Betreuungsgruppen finden statt:


  • jeden Dienstag von 09:00 bis 13:00 Uhr in der Pfarrei Maria Königin in Baldham
  • jeden Mittwoch von 09:00 bis 13:00 Uhr im Caritas-Zentrum Außenstelle Markt Schwaben, Färbergasse 32

Kosten:
20,00 Euro für die Betreuung
5,00 Euro für die Bewirtung

Besonderheiten

  • Gedächtnistraining
  • zentral gelegen

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Frau Deyle Christine
Telefon: 08121 220713
http://www.caritas-ebersberg.de

Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Februar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. Februar 2. Februar 3. Februar 4. Februar 5. Februar
6. Februar 7. Februar 8. Februar 9. Februar 10. Februar 11. Februar 12. Februar
13. Februar 14. Februar 15. Februar 16. Februar 17. Februar 18. Februar 19. Februar
20. Februar 21. Februar 22. Februar 23. Februar 24. Februar 25. Februar 26. Februar
27. Februar 28. Februar