Interview mit Herrn Böhm - Ehrenamtlicher in der Schuldnerberatung

Böhm

Mein Engagement im Ehrenamt
Herr Böhm, 70 Jahre alt,  ehrenamtlich tätig als Büroorganisator und „ Helfer für Vieles“ bei der Schuldnerberatung der Caritas in Erding.

Warum haben Sie sich für ein Ehrenamt bei der Caritas entschieden?
Habe vor etlichen Jahren anlässlich eines Besuches gesehen, dass „Not am Mann“ ist.
Die Schreibtische liefen vor administrativer Arbeit über. Da wollte ich  spontan helfen.

Welche Aufgaben/Tätigkeiten gehören zu Ihrem Ehrenamt?
Büroorganisation, Vereinfachung der Arbeitsschritte und -abläufe, Optimierung der Altablage und der Dokumentation; zeitaufwendige Kopierarbeiten.

Welche Voraussetzungen müssen Sie für ihre Tätigkeit mit sich bringen?
Gute Kenntnisse der bürotechnischen Abläufe; kreatives Denken; viel guten Willen;  Fähigkeit zur Teamarbeit.

Welchen persönlichen Gewinn ziehen Sie aus Ihrem Ehrenamt?
Kennen- und Schätzenlernen von menschlich und fachlich sehr engagierten Mitarbeitern der Caritas;



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Juli 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1. Juli 2. Juli
3. Juli 4. Juli 5. Juli 6. Juli 7. Juli 8. Juli 9. Juli
10. Juli 11. Juli 12. Juli 13. Juli 14. Juli 15. Juli 16. Juli
17. Juli 18. Juli 19. Juli 20. Juli 21. Juli 22. Juli 23. Juli
24. Juli 25. Juli 26. Juli 27. Juli 28. Juli 29. Juli 30. Juli
31. Juli