Caritas und Kirche im Einzugsgebiet unseres Caritas-Zentrums

Caritas und Kirche im Einzugsgebiet…..

Die caritative und soziale Arbeit in den Stadtteilen Schwabing und Milbertshofen wird einerseits von professionellen Diensten und andererseits von ehrenamtlichen Helfern in Pfarreien und Vereinen geleistet.
Die professionelle Caritas hat ihre Wurzeln und ihre Basis in den Pfarreien. Eine enge Kooperation und Zusammenarbeit mit den Seelsorgern und ehrenamtlich Engagierten Menschen in den Pfarreien ist uns sehr wichtig. Die Unterstützung der sozial engagierten Menschen in den Pfarreien entspricht unserem Selbstverständnis und hierfür stellen wir über die Gemeindecaritas Ressourcen zur Verfügung. Unser Arbeitsansatz ist die Sozialraumorientierung.

 
Die Seelsorgeeinheiten

Im Verbreitungsgebiet des Caritas-Zentrums befinden sich 4 Pfarrverbände und insgesamt 8 Pfarreien. In diesen Pfarreien leben rund 48.000 Katholiken.
 

Kuratorium

Für die Caritas-Zentren wurden im Oktober 2004 durch Erzbischof Friedrich Wetter die Ordnung der Caritas-Zentren in Kraft gesetzt. Diese gründet sich im § 2 Abs. 4 der Satzung des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.
Die Organe dieser Ordnung sind die Mitgliederversammlung und das Kuratorium.

Ordnung der Caritas-Zentren 2004


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Juni 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1. Juni 2. Juni 3. Juni 4. Juni
5. Juni 6. Juni 7. Juni 8. Juni 9. Juni 10. Juni 11. Juni
12. Juni 13. Juni 14. Juni 15. Juni 16. Juni 17. Juni 18. Juni
19. Juni 20. Juni 21. Juni 22. Juni 23. Juni 24. Juni 25. Juni
26. Juni 27. Juni 28. Juni 29. Juni 30. Juni