Suche nach Angeboten und Dienstleistungen

Hier können Sie den Suchbereich erweitern
Suche nur in der Einrichtung: "Caritas-Zentrum Traunstein"
Suche auf der gesamten Webseite

44 Angebote für ""

1 bis 5 von insgesamt 44 Ergebnissen

Alle Ergebnisse in der Karte anzeigen Alle Ergebnisse in der Karte anzeigen

Sie erhalten alle Ihre Ergebnisse in einer Karte

Kartenansicht Kartenansicht


Ambulant betreutes Wohnen (Fachambulanz Sucht)

Fachambulanz für Suchtkranke Traunstein

Herzog-Wilhelm-Str. 22 / Caritas Altenheim / 1. Stock
83278 Traunstein
Telefon: 0861/9887741
Weniger als 500 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel
Mühlbacher Eva

Daheim, aber nicht allein.

Das ambulant betreute Einzelwohnen bietet Menschen mit Suchterkrankungen sowie Menschen mit einer weiteren psychiatrischen Diagnose (Doppeldiagnose) regelmäßige und flexible Betreuung in der eigenen Wohnung an.

Schnellinfo
Behandlung, Nachsorge

Fachambulanz für Suchtkranke Traunstein

Herzog-Wilhelm-Str. 22 / Caritas Altenheim / 1. Stock
83278 Traunstein
Telefon: 0861 9887741
Weniger als 500 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel

Die Fachambulanz Traunstein bietet ambulante Behandlung bei:
•Alkohol- und/oder Medikamentenabhängigkeit
•Cannabisabhängigkeit
•Essstörungen

Schnellinfo

Begleitung Schwerstkranker und Sterbender

Caritas-Zentrum Traunstein

Herzog-Wilhelm-Str. 22 /Altenheim St. Irmengard
83278 Traunstein
Telefon: 0861 988770

Beratung und Einsatz ehrenamtlicher Hospizbegleiter

Schnellinfo

Trauercafe

Caritas-Zentrum Traunstein

Herzog-Wilhelm-Str. 22 /Altenheim St. Irmengard
83278 Traunstein
Telefon: 08 61 / 9 88 77 - 18/ - 55

Trauercafè und weitere Trauerangebote, ein offenes Angebot für trauernde Menschen

Schnellinfo
Ambulanter Hospizdienst

Ambulanter Hospizdienst Traunstein

Herzog-Wilhelm-Straße 20
83278 Traunstein
Telefon: 08 61 / 9 88 77 - 18
Weniger als 200 Meter Entfernung zum nächsten öffentlichen Verkehrsmittel

Durch Hospizbegleitung und palliative Beratung kann dem Wunsch vieler Menschen entsprochen werden, ihre letzte Lebensphase zu Hause, in ihrer gewohnten Umgebung, im Kreis der Familie zu verbringen.

Schnellinfo