Werkstatt für Menschen mit Behinderung - Caritas Wendelstein Werkstätten

Alle Informationen zu dieser Einrichtung

Durch die neue Allgemeinverfügung für Werkstätten ergibt sich nun eine weitere Änderung:

In den kommenden Wochen können auch Beschäftigte, welche in Wohnheimen oder Wohngruppen leben, ihre Arbeit in den Wendelstein Werkstätten wieder aufnehmen.

Diese Neuregelung gilt nicht für Beschäftigte der Förderstätte!

Dadurch ergibt sich jedoch eine grundlegende Änderung:
Um trotz der erhöhten Beschäftigtenanzahl die vorgeschriebenen Abstandsregelungen einhalten zu können, wird in den Wendelstein Werkstätten zum 6.7.2020 ein rollierendes System eingeführt.
    
Nähere Infos zur Einteilung und Voraussetzungen für die Aufnahme der Arbeit finden Sie hier. 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Wir stehen weiterhin im ständigen Kontakt mit dem Gesundheitsamt, den Behörden und der Geschäftsführung des Caritasverbandes, um an alle Informationen möglichst schnell zu kommen. Sie können sicher sein, dass wir Sie immer auf dem Laufenden halten.
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Wenn Sie Fragen zur Beschäftigung haben, beraten wir Sie gerne telefonisch. 

Telefon: 08035 – 90 999 – 961 
(Montag – Donnerstag 8 – 16 Uhr, Freitag 8 – 14 Uhr, nicht vom 1. - 5. Juni)
 
Auf unserer Internetseite informieren wir Sie über die aktuellen Entwicklungen. 
 
Internet: corona.wendelstein-werkstaetten.de 
  
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bestellungen und Aufträge
werden vom reduzierten Personal - so weit wie möglich - erledigt. 
Bei Fragen melden Sie sich bitte per Email oder telefonisch:
E-Mail: wendelstein-info@caritasmuenchen.de 
Telefon: 08035-90 999 0.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gemeinsam arbeiten und leben

Die Werkstätten bieten im Rahmen beruflicher Rehabilitation und Qualifizierung Berufsbildungs- und Arbeitsplätze für mehr als 550 Personen in Stadt und Landkreis Rosenheim. Zusätzlich werden 60 Menschen mit schwerst-mehrfachen Behinderungen in der Förderstätte betreut.

Wir bieten Menschen mit geistigen Einschränkungen und psychischen Beeinträchtigungen ein soziales Umfeld, eine individuelle Förderung und nehmen Rücksicht auf Schwächere. Die zahlreichen Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung lassen jeden einzelnen eine seiner Eignung und Neigung entsprechende Beschäftigung in den Werkstätten oder in regionalen Unternehmen finden.

Unsere Schließungszeiten 2020
Weihnachten 23.12.19 - 6.1.20
Dienstag nach Ostern 14.4.20
Brückentag Freitag 22.5.20
Pfingsten 2.6. - 5.6.20
Brückentag Freitag 12.6.20
Sommer 17.8. - 28.8.20
Weihnachten 24.12.20 - 3.1.21

Ihr Ansprechpartner in dieser Einrichtung

Herr Martin Zoßeder
Einrichtungsleitung
E-Mail: martin.zosseder@caritasmuenchen.de
Telefon: 08035-90999-35

Frau Sibille Oppacher
stellvertretende Einrichtungsleitung
E-Mail: sibille.oppacher@caritasmuenchen.de
Telefon: 08035-90999-35

Beauftragter für die Sicherheit von Medizinprodukten
E-Mail: WFBM-RO-Medizinproduktesicherheit@caritasmuenchen.de