Armut

Lichtblicke schaffen

Armut hat viele Gesichter. Armut ist altersunabhängig. Armut kann jeden treffen. Sie hat Auswirkungen auf die Selbstachtung, die Gesundheit und die sozialen Kontakte.

Armutsbekämpfung ist mehr als nur Fürsorge. Sie erfordert ebenso viele Maßnahmen, wie es Gründe für die Armut gibt. Die Hilfe zur Selbsthilfe nimmt dabei eine besondere Rolle ein. Ziel ist es, den Betroffenen einen Weg aus der Armut aufzuzeigen und neue Lebensperspektiven zu eröffnen.

Obdachloser

Die Caritas hilft durch:

  • Soziale Beratung 
  • Schuldnerberatung 
  • Arbeitsmarktintegration 
  • Anleitung zur Selbst- und Nachbarschaftshilfe 
  • Bildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Finanzielle Unterstützung 
  • Vermeidung von Obdachlosigkeit
Der 3. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung (2008) als PDF zum Herunterladen:
Langfassung (1,6 MB)
Kurzfassung (208 KB)


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen