Psychosoziale Begleitung während der Substitution

Alle Informationen zum Angebot

Unter diesem Begriff Substitution wird die Versorgung opiatabhängiger Patienten mit einem Opiatersatzstoff verstanden. Die Vergabe erfolgt durch einen Arzt, der über eine einschlägige suchtmedizinische Qualifikation verfügt. Darüber hinaus wird der Patient durch einen Suchtberater der Fachambulanz psycho-sozial begleitet. Psychosoziale Begleitung bedeutet unterstützende, beratende und begleitende Hilfen bei der Bewältigung von Problemen, die mit der Abhängigkeitserkrankung im Zusammenhang stehen.

Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Mai 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1. Mai 2. Mai 3. Mai 4. Mai 5. Mai 6. Mai 7. Mai
8. Mai 9. Mai 10. Mai 11. Mai 12. Mai 13. Mai 14. Mai
15. Mai 16. Mai 17. Mai 18. Mai 19. Mai 20. Mai 21. Mai
22. Mai 23. Mai 24. Mai 25. Mai 26. Mai 27. Mai 28. Mai
29. Mai 30. Mai 31. Mai