Akteure

Sie finden das Familienservicezentrum in den Kindertagesstätten vor Ort. Verankert ist das Familienservicezentrum im zuständigen Caritaszentrum im Stadteil oder der Kommune.  Um das Projekt planbar, handlungsfähig und strukturiert gestalten zu können, sind verschiedene Akteure beteiligt. Innerhalb des Caritasverbandes gibt es in der Geschäftsführung eine Steuerungsgruppe, die sozialpolitische Themen bearbeitet und die Umsetzung in den FSZ vor Ort plant.

Die Inhalte aus der übergordneten Steuerungsgruppe der Geschäftsführung, werden in den FSZ vor Ort wesentlich durch die "Steuerungsgruppe FSZ in der Kindertagesstätte" umgesetzt. Diese ist ausserdem verantwortlich die vier Handlungsfelder Betreuung, Beratung, Bildung und Begegnung inhaltlich zu gestalten und im Familienservicezentrum umzusetzten. Sie dient zusätzlich als Vermittler zwischen Eltern und FSZ aber auch von unseren internen und externen Partnern.

Jedes FSZ hat eine Projektkoordinatorin, einen Projektkoordinator als Ansprechpartner für alle Anliegen der Familien vor Ort. Sie stehen aber auch für das pädagogische Personal als Ansprechpartner zur Verfügung. In unseren Familienservicezentren arbeiten wir mit internen und externen Partnern eng zusammen.

Unsere Familienservicezentren nutzen ihre eigenen familienentlastenden Dienste oder können an fachlich qualifizierte Kooperationspartner weiter vermitteln.


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen