Pflegekräfte für den internen Springerdienst beim Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

Sie sind Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpflegehelfer/in, oder Pflegehelfer/in?

Als Mitarbeiter/in im internen Springerdienst werden Sie in den Caritas-Altenheimen in einer von drei Regionen in Oberbayern tätig sein. Sie lernen verschiedene Altenheime des Caritasverbandes kennen und entscheiden selbst, in welchem Sie langfristig arbeiten möchten oder ob Sie ständig als Mitarbeiter/in im internen Springerdienst eingesetzt werden möchten.


Hier finden Sie Informationen zu den drei möglichen Regionen

Ihre Einarbeitung, Begleitung und Einsatzleitung wird jeweils in dem in der Stellenausschreibung angegebenen Altenheim in der Region organisiert. Um Ihnen den Start beim Caritasverband zu erleichtern, bieten wir Ihnen gerne Unterstützung bei der Suche nach günstigem Wohnraum an, oder stellen Ihnen ggf. caritaseigenen Wohnraum zur Verfügung.

Sie erhalten eine attraktive Vergütung mit Zulage für den internen Springerdienst sowie Erstattung der anfallenden Fahrtkosten. Ein sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz gehört ebenso zu den Leistungen unseres Verbandes, wie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten beim größten Pflegeanbieter Oberbayerns.

Sie können nur zu bestimmten Zeiten oder an bestimmten Tagen arbeiten?

Als Pflegekraft (m/w) im internen Springerdienst haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einsatzzeiten individuell mit uns festzulegen. Sie können beispielsweise nur an bestimmten Tagen oder nur in einer bestimmten Schicht arbeiten? Wir legen mit Ihnen Einsatztage oder Schichten fest und setzen Sie dann zu diesen Zeiten in den Altenheimen ein. Flexible Arbeitszeitgestaltung, sowie unbefristete Voll- und Teilzeitanstellungen sind möglich.


Ihre Vorteile auf einen Blick

Hier finden Sie die Stellenausschreibungen der drei Regionen


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen