Seelsorge für Mitarbeiter/-innen

Damit Arbeit dem Leben gut tut!

Wasserfall

Seelsorge für Mitarbeitende –
ein Angebot im Caritasverband

Gespräch und Beratung

  • Manchmal hilft es einen Schritt weiter
  • Manchmal nimmt's den Druck
  • Manchmal tut's einfach gut
Zur persönlichen Orientierung, in Krisen oder zur spirituellen Begleitung sind wir gerne für Sie da. Die Beratung ist unentgeltlich. Gegenüber allen dienstlichen, kirchlichen und weltlichen Stellen sind wir an die Schweigepflicht gebunden.

Besinnungstage und spirituelle Angebote sind eine „Auszeit“, in der Sie in Ruhe schauen können, wie es Ihnen geht und wie Sie seelisch auftanken können. Exerzitien und Besinnungstage laden ein, einen inneren Weg zu finden, der dahin führt, wo Gott in jedem Menschen wohnt und den wir Seele nennen.

Die Stabsstelle Seelsorge bietet den Caritas-Mitarbeiter/-innen dafür ein breites Angebot zur Auswahl. Sie finden es im Intranet des Diözesancaritasverbands.

Jedem/Jeder Mitarbeitenden stehen für Besinnungstage/Exerzitien drei Tage (nach AVR) zur Verfügung.

Kontakt


(Foto: the_tahoe_guy, Mertyl Falls CC-Lizenz (BY 2.0)http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.de
Dieses Bild stammt aus der kostenlosen Bilddatenbank www.piqs.de)



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen