Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 18.01.2016
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet in seiner Fachambulanz für Suchterkrankungen in Bad Reichenhall einen

Praktikumsplatz Studiengang Soziale Arbeit (Bachelor)

Phase 2: in Vollzeit (39 Std./Wo) (22 Wochen)
Kennung: DICVM-2016-01-00056
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: befristet

Ihre Aufgaben:
  • Beratung, Betreuung und Vermittlung von Suchtkranken
  • Arbeitsschwerpunkt: begleitende Einzel- und Gruppengespräche in verschiedenen Suchthilfesettings 
  • Telefondienst inklusive sonstige Verwaltungstätigkeiten
Das Klientel:
  • Alkohol- und Medikamentenabhängige / Gefährdete Drogenabhängigegenabhängige / Gefährdete
  • Eltern und andere Angehörige von Abhängigen / Gefährdeten
Wir bieten:
  • Die Möglichkeit das sozialpädagogische Arbeitsfeld der Suchthilfe kennen zu lernen
  • Eigenständiges Arbeiten, ohne auf sich allein gestellt zu sein
  • Regelmäßige Anleitung
  • Teilnahme an Fall- und Dienstbesprechungen / Supervision
  • Vergütung: pro Monat 500,00 €
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Herrn Koller:

Bewerbungsanschrift - Fachambulanz für Suchtkranke Berchtesgadener Land



Ansprechpartner: Raphael Koller

Wittelsbacherstraße 10b
83435 Bad Reichenhall


E-Mail: fachambulanzbgl@caritasmuenchen.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.