Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 11.10.2016
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet in 28 Häusern qualifizierte Pflege und Begleitung für alte Menschen an. Für diese Aufgabe suchen wir Mitarbeiter, die sich in diesem abwechslungsreichen und sinnstiftenden Berufsfeld qualifizieren wollen. Sie finden als

Auszubildende/r in der Altenpflege

einen interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz.
Kennung: DICVM-2016-07-00048
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: befristet

Sie interessieren sich für das Leben älterer Menschen und arbeiten gerne im Team? Sie suchen eine Ausbildungsmöglichkeit in München oder in einem oberbayerischen Landkreis?

Sie arbeiten mit bei den täglichen Aufgaben der Pflege, bei der Alltagsgestaltung und bei sozialen Aktivitäten. Parallel lernen Sie alle theoretischen Grundlagen:

Was Sie bei uns lernen können:
  • Kenntnisse in Medizin, Psychologie, Krankheitslehre, Ernährungslehre, Recht und Verwaltung – alles, was Sie über die Pflege von alten und kranken Menschen wissen müssen
  • Kompetenzen in Kommunikation und Gesprächsführung
  • Serviceorientiertes Denken
  • Arbeiten im Team und für andere Menschen
  • Organisieren und Strukturieren des Arbeitsalltages
  • Die Erfahrung und die Lebensgeschichte von alten Menschen beachten
  • Einfühlung in die Wünsche des anderen
  • Auseinandersetzung mit ethischen Fragen
  • Denken in Zusammenhängen
Was Sie erwartet:
  • Theoretische Ausbildung: Den theoretischen Unterricht können Sie an unseren Caritas-Altenpflege-Schulen in München oder nahe Rosenheim absolvieren. Mit 2.100 Stunden werden Sie in verschiedenen Lernfeldern fit für die Praxis
  • Praktische Ausbildung: Ihre berufspraktische Ausbildung erfolgt in einem unserer Altenheime. Bei der Auswahl der in der Ausbildung vorgesehenen Praxiseinsätze im ambulanten Dienst, im Krankenhaus oder in einem gerontopsychiatrischen Wohnbereich unterstützen wir Sie gerne.
Was Sie mitbringen:
  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss oder
  • Hauptschulabschluss und mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachhelfer/in
  • Interesse und Freude an der Arbeit mit und für Menschen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Was wir bieten:
  • eine qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung mit einer guten Anleitung und netten Kollegen
  • Interessante Einstiegsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • Eine sinnvolle und erfüllende Tätigkeit und gleichzeitig ein sicherer Job mit Zukunft
  • Sehr gute Chancen für Quereinsteiger
  • Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket
Was wir Ihnen zahlen:
  • Eine Ausbildungsvergütung zwischen 1010 und 1173 Euro je nach Ausbildungsjahr
  • Ballungsraumzulage für München und Umgebung
  • Arbeitgeber-Zuschuss zu den Vermögenswirksamen Leistungen
  • Wochenend- und Schichtzulagen
  • Betriebliche Altersversorgung und Krankenzusatzversicherung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wann es losgeht: 01. September 2017

Wie Sie sich bewerben:

Wenn Sie sich für diese Ausbildung Interessieren, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an die

Bewerbungsanschrift - Geschäftsführung - Caritas-Altenheime - Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.



Hirtenstraße 4
80335 München


E-Mail: gfaltenheime@caritasmuenchen.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.