Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 16.11.2016
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für den Sozialpsychiatrischen Dienst im Caritaszentrum Bad Tölz-Wolfratshausen, Beratungsstelle für psychische Gesundheit,  zum 1.2.2017 eine/n

Sozialpädagogin/en (Dipl. oder BA/Master)

in Teilzeit (34 Stunden/Woche), zunächst befristet bis 31.05.2020.
Kennung: DICVM-2016-10-00057
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: befristet

Ihre Aufgaben:
  • Beratung und Begleitung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung und deren Angehörigen, auch im Rahmen von Haus- und Klinikbesuchen
  • Hilfe und Unterstützung der Klienten bei Einsätzen im Rahmen des Psychiatrischen Krisendienstes im Tagdienst
  • Übernahme von delegierten Koordinationsaufgaben für den Psychiatrischen Krisendienst
  • Aufbau und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Kooperation mit anderen relevanten Einrichtungen
  • Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit 
Wir erwarten: 
  • idealerweise Berufserfahrung im psychosozialen Arbeitsfeld
  • Freude und Interesse an der Arbeit mit Menschen mit psychischer Erkrankung
  • eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Sozialrechtliche Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Reflexionsfähigkeit
  • Dokumentationsbereitschaft, gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B bzw. 3 und eigener PKW, Bereitschaft zur Mobilität
  • schwerpunktmäßiger Einsatzort Bad Tölz/ südlicher Landkreis
Wir bieten:  
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Kollegiale Unterstützung durch ein Team 
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
  • Supervision und Fortbildung 
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Caritas-Zentrum Geretsried



Graslitzerstr. 13
82538 Geretsried


Ansprechpartnerin: Frau Doris Beuth
Tel.: 08041/ 9830-50
E-Mail: caritas-toelz@caritasmuenchen.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.