Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 17.11.2016
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für seine Fachambulanz für Suchterkrankungen Miesbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialpädagogin/en (Dipl. oder BA/MA)

in Teilzeit (25 Stunden/Woche) mit Option auf Ausbau der Stunden
Kennung: DICVM-2016-11-00050
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: befristet

Die Fachambulanz Miesbach ist Anlaufstelle für Menschen, die suchtgefährdet oder bereits abhängig sind von Alkohol, Medikamenten, Drogen, Nikotin, Glücksspiel oder betroffen von Essstörungen. Sie ist zuständig für den Landkreis Miesbach. Auch für Eltern und sonstige Angehörige gibt es spezielle Angebote.   
   
Ihr Aufgabenbereich:
  • Aufsuchende Soziale Arbeit bei suchtkranken Menschen im Betreuten Einzelwohnen
  • Kooperation mit dem Hilfesystem (z. B. gesetzl. Betreuer, Ämter, Ärzte)
  • Vernetzung und Mitarbeit in Gremien
  • Freizeitangebote planen und durchführen
  • Weiterentwicklung und Ausbau des Bereichs Wiedereingliederung/Betreutes Einzelwohnen
Wir erwarten:

  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln
  • Freude an einer alltagsorientierten, niederschwelligen Arbeit
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Erfahrung im Suchtbereich oder Sozialpsychiatrie sind von Vorteil
  • Führerschein Klasse B
Wir bieten:
  • interessanten, verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit umfangreichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungen
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Fachambulanz Miesbach

Franz-und-Johann-Wallach-Str. 12
83714 Miesbach


Ansprechpartnerin: Frau Alexandra Peis-Hallinger, Fachdienstleitung
Tel. 08025/2806- 60
Mail: alexandra.peis-hallinger@caritasmuenchen.de
Web: http://www.caritas-fachambulanz-miesbach.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.