Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 17.11.2016
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising sucht für seine neu eröffnete Kinderkrippe St. Barbara in der Balanstraße 74b, 81541 München zum 15.12.2016 eine/n

Ökotrophologin/en

in Vollzeit (39 Stunden/Woche), unbefristet
Kennung: DICVM-2016-11-00051
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Die Kinderkrippe in der Balanstraße 74 b wurde am 8.Juni 2015 eröffnet.  Wir bieten in 5 Gruppen Platz für 60 Kinder im Alter von 9 Wochen bis zum Kindergarteneintritt. Die Räume sind hell und nach neuestem technischem Standard ausgestattet. 
 
Ihre Aufgaben:
  • Zubereitung von Mahlzeiten und Zwischenmahlzeiten für Säuglinge und Kleinkinder
  • Aufbereitung von angelieferten Mahlzeiten
  • Erstellen des wöchentlichen Speiseplan auf Grundlage des Ernährungskonzepts der jeweiligen Einrichtung, der aktuellen Jahreszeit, mit regionalen Lebensmitteln und unter Berücksichtigung des vorgegebenen Budgets
  • Organisation der Lebensmittelbeschaffung und -lagerung
  • Reinigung und Pflege der Küche und des dazu gehörenden Inventars
  • Reinigung und Pflege der Wäsche
  • fachgerechte Anleitung von Mitarbeitern, Praktikanten und Auszubildenden
Wir erwarten:
  • eine Ausbildung zum/zur Ökotrophologen/in
  • Bereitschaft zur Teilnahme an fachbezogenen Fortbildungen
  • Kenntnisse über die relevanten rechtlichen Vorschriften für die Speisenproduktion im Rahmen einer Gemeinschaftsverpflegung
  • Sicherer Umgang mit den aktuellen Arbeitssicherheitsrichtlinien und Hygieneverordnungen
  • Interesse am teamorientierten Arbeiten mit allen Berufsgruppen
  • Ideen, Phantasie und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Gute Deutschkenntnisse
Wir bieten:
  • Einen vielseitigen, interessanten und sicheren Arbeitsplatz
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen, wie arbeitgeberunterstützte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
  • Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen
  • Jahressonderzahlungen
  • 30 Tage Jahresurlaub und Freistellung für bis zu drei Besinnungstage
  • Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Sollten Sie Fragen haben und weitere Auskünfte wünschen, wenden Sie sich bitte an
Gerlinde Riedl
Telefon: 089 450 81 68-0
E-Mail: Kinderkrippe-st-barbara@caritasmuenchen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Konfession.
 





Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.