Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 22.11.2016
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für seine „Fachstelle für pflegende Angehörige“ in 85540 Haar, Jagdfeldring 17 zum nächstmöglichen Termin eine/n

Sozialpädagogin/en (Dipl. oder BA/MA)

in Teilzeit (21 Stunden/Woche an drei oder vier Tagen)
Kennung: DICVM-2016-11-00054
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: befristet

Aufgabenbereiche sind:
  • Beratung und psychosoziale Entlastung von pflegenden Angehörigen zu allen Fragen rund um die Pflege und Versorgung von schwer kranken und pflegebedürftigen Menschen (Z.B. Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung; Hilfe bei Antragstellungen und Unterstützung bei MDK-Begutachtungen und Widerspruchsverfahren; Informationen über Krankheitsbilder, insbesondere über Demenzerkrankungen)
  • Organisation, Planung und Durchführung von Gruppen für pflegende Angehörige,  sowie von Betreuungsgruppen für demenzkranke und pflegebedürftige Menschen
  • Organisation, Planung und Vermittlung von Entlastungsangeboten für pflegende Angehörige in Form von stundenweiser Betreuung der pflegebedürftigen Personen Zuhause durch geschulte Laienhelfer
  • Selbständige Organisation und  Verwaltung   der Arbeitsabläufe 
Das sollten Sie mitbringen:
  • Sie beherrschen die nötigen Paragraphen im SGB II und SGB XII und verfügen über ausreichend praktische Berufserfahrung in einem einschlägigen Arbeitsfeld (GpDi, ambulante Pflege, offene Altenarbeit)
  • Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Freiwilligen
  • Sie sind selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt
  • Sie kooperieren und vernetzen sich mit den Caritas-internen und externen Diensten im Zuständigkeitsgebiet
  • Sie kennen sich mit Microsoft Office Programmen aus und können sich schnell in anwenderspezifische Software einarbeiten 
  • Führerschein und eigener PKW sind von Vorteil
Wir bieten Ihnen:
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
  • Personalentwicklung und Fortbildung
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angaben der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Soziale Dienste Haar



Jagdfeldring 17
85540 Haar


Ansprechpartnerin: Claudia Mammach
E-Mail: claudia.mammach@caritasmuenchen.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.