Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 22.11.2016
Der Caritasverband der Erzdiözese München-Freising e.V. sucht für die Ambulante Pflege der Caritas Sozialstation Fürstenfeldbruck zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

stellvertretende Pflegedienstleitung

in Voll- oder Teilzeit
Kennung: DICVM-2016-11-00059
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: unbefristet

Was werden Ihre Aufgaben sein?
  • Führung des Mitarbeiterteams unterschiedlicher Professionen und Qualifikationen
  • Gewährleistung einer bedarfsgerechten ambulanten Pflege nach den gültigen gesetzlichen Vorschriften und pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Sicherstellen der Aufbau- und Ablauforganisation der Sozialstation  
  • Sicherung, Steuerung und Überwachung der wirtschaftlichen sowie qualitätssichernden Prozesse  
  • Umsetzung der Vorgaben des Caritasverbandes einschließlich der IT-Systeme
  • regionale Maßnahmen der Imagepflege und des Marketings 
  • Pflegevisiten, Erstgespräche, Leiten eines Pflegebereiches
Sie bringen mit!
  • Sie verfügen über ein Studium im Bereich Pflegemanagement oder eine Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft gem. § 71 bzw. § 80 SGB XI sowie eine pflegefachliche Ausbildung
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise mit Leitungserfahrung  im ambulanten Bereich
  • Sie haben eine klare Haltung und verfügen über ausgeprägte Fähigkeiten im Bereich der Kommunikation, strategischen Denkens, Durchsetzungsvermögen,  Teamfähigkeit, Soziales Verständnis sowie Einsatzbereitschaft
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement und praktische EDV-Erfahrung
  • Führerschein Klasse III/B
  • gegebenenfalls kann die Weihnachtszulage übernommen werden
Wir bieten Ihnen!
  • eine interessante und herausfordernde Tätigkeit an einem sicheren Arbeitsplatz 
  • Zusammenarbeit mit einem netten und kompetenten Leitungsteam  
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversorgung  
  • Fort- und Weiterbildungen am verbandeigenen Institut  
  • Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket
Was Sie sonst noch wissen sollten!

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V.  ist Oberbayerns größter Pflegeanbieter mit 28 Altenheimen, 28 Sozialstationen und 2 Berufsfachschulen für Altenpflege.

Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Caritas-Sozialstation Fürstenfeldbruck

Hauptstr. 5
82256 Fürstenfeldbruck


Ansprechpartnerin: Frau Silvia Dörr
Fachdienstleitung Offene Senioren Arbeit
Telefon:  08141/3207-28
E-Mail:  silvia.doerr@caritasmuenchen.de
Web: http://www.caritasfürstenfeldbruck.de
Web: http://www.caritas-fuerstenfeldbruck.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.