Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 16.03.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. (DiCV) sucht für seine Abteilung Informationstechnologie zum nächstmöglichen Termin eine/n

Netzwerkadministrator (m/w)

in Vollzeit (39 Stunden/Woche)
Kennung: DICVM-2017-02-00050
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Die Abteilung stellt für über 300 Standorte, die über ein WAN an das Rechenzentrum des Verbandes angeschlossen sind, IT-Services sowie die dazu benötigte Hardware und Peripherie für unsere ca. 4000 IT-Arbeitsplätze und ca. 1000 mobilen Endgeräte zur Verfügung. Zur Unterstützung unseres Netzwerkteams suchen wir einen Netzwerkadministrator mit Berufserfahrung für folgende Aufgaben:
 
Ihre Aufgaben
  • Administration der Firewall-, Webproxysysteme
  • Administration der MPLS/WAN/LAN Anbindungen
  • Administration des Rechenzentrums Backbone
  • Weiterentwicklung der IT-Sicherheitsstrukturen
  • Weiterentwicklung der VOIP Plattform im Verband
  • Unterstützung der Anwender bei Fragen und Problemstellungen in der Zentrale und an den Standorten
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes einschlägiges Studium oder vergleichbare Berufsausbildung/Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten
  • Fundierte Erfahrung in der Fehleranalyse bei Netzwerkstörungen
  • Fundierte Kenntnisse in der Planung von Standortverkabelungen
  • Fundierte Kenntnisse in der Bewertung von IT Sicherheitsvorfällen
  • Teamfähigkeit und kundenorientiertes Auftreten
  • Strukturierte und analytische Denkweise 
Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierter Betrieblicher Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung und Jahressonderzahlungen
  • 30 Tage Urlaub und einen zusätzlichen freien Tag (AVR-Tag)
  • freie Tage für Fort- und Weiterbildung sowie Meditations- und Besinnungstage
  • Freizeit- bzw. familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket MVV/DB
  • Standortvorteil mitten in der Innenstadt Münchens, direkt am Hauptbahnhof
Bewerber/innen  mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir  freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe der Konfessionszugehörigkeit sowie ihrer Gehaltsvorstellung.

Bewerbungsanschrift - Personalabteilung - Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V.



Hirtenstraße 4
80335 München


Ansprechpartnerin: Franziska Wirth
Tel. 089 55169-492
E-Mail: Bewerbung@caritasmuenchen.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.