Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 21.03.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für das Caritas Zentrum Fürstenfeldbruck im Bereich Sozialpsychiatrischer Dienst zum nächst möglichen Termin

Sozialpädagogen/innen, Sozialarbeiter/innen, Psychologen/innen, Fachkrankenpfleger/innen

oder Fachkräfte mit vergleichbarer Qualifikation, für die Bereitschaft im Krisendienst Psychiatrie auf Minijob-Basis (450-€-Job) mit einem attraktiven Gratifikationsmodell, befristet auf 2 Jahre.
Kennung: DICVM-2017-02-00065
Stellenumfang: 450-€-Jobs
Befristung: befristet

Der Krisendienst Psychiatrie bietet den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis Fürstenfeldbruck die Möglichkeit, sich in seelischen Notlagen oder bei akuten psychischen Problemen, kostenlos und unbürokratisch Hilfe zu holen. Ein Bereitschaftsdienst übernimmt in Zweierteams an Wochentagen von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr sowie an Wochenenden und an Feiertagen von 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr die Versorgung.
     
Ihre Aufgaben: 
  • Maßnahmen der psychiatrischen und psychosozialen Krisenintervention bei Betroffenen und deren Umfeld in persönlichen Krisenberatungen und mobilen Kriseneinsätzen vor Ort
  • Führen von entlastenden, deeskalierenden Krisengesprächen
  • Empfehlungen, Veranlassung und Koordination weiterführender Hilfen
  • Überleitung in die Regelversorgung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Partnern und KoopEinrichtungen
Wir erwarten:  
  • Interesse an einer neuen beruflichen Herausforderung
  • idealerweise Erfahrung im psychiatrischen Handlungsfeld
  • Freude an der Arbeit
  • Einen selbständigen Arbeitsstil und Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B/III und eigner Pkw     
Wir bieten:
  • Ein fachlich qualifiziertes, engagiertes und kooperativ arbeitendes Team
  • Eine fundierte Einarbeitung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Gratifikationsmodell
  • Fortbildung und Supervision
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Caritas-Zentrum Fürstenfeldbruck

Hauptstr. 5
82256 Fürstenfeldbruck


Ansprechpartnerin: Frau Monika Fußeder
Leitung Sozialpsychiatrischer Dienst
Tel. 08141/ 3207-8070
E-Mail monika.fusseder@caritasmuenchen.de
Web: http://www.caritas-fuerstenfeldbruck.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.