Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 27.06.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für seine Organisationsabteilung zum nächstmöglichen Termin eine/n


Referent/in Dokumentenmanagement

in Teilzeit (30 Stunden/Woche)
Kennung: DICVM-2017-03-00001
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: unbefristet

Ihre Aufgaben als Referent/in Dokumentenmanagement:
  • Erarbeitung von Konzepten zu Grundsatzfragen der Schriftgutverwaltung im DiCV und des Dokumentenmanagements orientiert am Lebenszyklus der Dokumente und den rechtlichen, organisatorischen und technischen Rahmenbedingungen
  • Teamleitungsfunktion für den Bereich Schriftgutverwaltung/Post
  • Beratung von Einrichtungen und Organisationseinheiten in allen Fragen der Schriftgutverwaltung sowie Gestaltung und Durchführung anwenderorientierter Schulungen
  • Qualitätssicherung im Bereich der Zentralregistratur: Beratung, Gestaltung und Koordination von Aufbewahrungs-, Ordnungs- , Registrierungs-, Bereitstellungs- und Aussonderungsprozessen, dabei Überwachung von Aufbewahrungsfristen und Datenschutz
  • Mitwirkung bei der fachlichen Weiterentwicklung der DMS/ECM-Installation sowie Aufnahme und Prüfung von Customizing-Anforderungen, Dokumentation von Änderungen in Form von Tickets und Change Requests sowie entsprechende Abstimmung mit dem externen Dienstleister bzw. Software-Anbieter
  • Mitwirkung bei der Fachadministration für die DMS/ECM-Software
Wir erwarten:               
  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Informationswissenschaft, Ausbildung zur/zum Dokumentar/in, zum gehobenen Archivdienst oder vergleichbare Qualifikation
  • Vertiefte Fachkenntnisse und mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Schriftgutverwaltung, Registratur/Archiv, Post sowie mit DMS/ECM-Systemen
  • Soziale Kompetenz und Dienstleistungsorientierung
  • Erfahrung in der Leitung kleiner Teams
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft-Office-Anwendungen sowie mit SharePoint-Portalen
  • Freude an innovativen, kreativen Lösungen kombiniert mit der Fähigkeit, organisationsübergreifend zu denken und zu arbeiten
Wir bieten:
  • eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbands mit umfangreichen Sozialleistungen, wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung und Jahressonderzahlungen
  • 30 Tage Urlaub und zusätzliche freie Tage für Fort- und Weiterbildung sowie Meditations- und Besinnungstage
  • Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket MVV/DB
  • Standortvorteil mitten in der Innenstadt Münchens, direkt am Hauptbahnhof
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Personalabteilung - Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V.



Hirtenstraße 4
80335 München


Ansprechpartnerin: Franziska Wirth
Tel. 089 55169-492
E-Mail: Bewerbung@caritasmuenchen.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats