Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 06.03.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für  sein  Caritas Rehabilitationszentrum St. Nikolaus in Berg bei Schnaitsee, im Landkreis Traunstein zum 01.09.2017 eine/n

Sozialpädagogin/en (Dipl. oder BA/MA)

in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche), befristet als Elternzeitvertretung
Kennung: DICVM-2017-03-00009
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: befristet

Das Caritas Rehabilitationszentrum St. Nikolaus betreut als stationäre Suchthilfeeinrichtung der Eingliederungshilfe suchtkranke Menschen mit Mehrfachdiagnosen im Übergangs- und Langzeitbereich mit Außenwohngruppe.
 
Als Mitarbeiter/in  im Sozialdienstteam mit 5 Sozialpädagogen sind Sie in Zusammenarbeit mit einem multidisziplinären Gesamtteam und der Einrichtungsleitung für die leistungsvereinbarte Versorgung der Betreuten zuständig.
Sie sind Teil eines eingespielten Teams und bringen Ihre fachliche Kompetenz -  idealerweise mit therapeutischer Zusatzausbildung - und Kreativität ein.
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte:  
  • Rehabilitationsplanung/begleitung
  • Leistungsdokumentation
  • Krisenmanagement
  • Aufnahme/Belegung
  • Konzeptionelles Arbeiten
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
Wir wünschen uns:              
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Arbeit mit sucht/psychisch kranken Menschen
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Krisenkompetenz
  • Sie können sich in die Problemlagen der betroffenen  Menschen gut einfühlen und sind belastbar im Umgang mit verhaltensauffälligen und traumatisierten Menschen
  • Bereitschaft zum Dienst an Wochenenden
Wir bieten:
  • Ein neues Aufgabenfeld mit viel Gestaltungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Supervision
  • Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit attraktive Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung sowie Jahressonderzahlungen
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Wenn Sie sich von diesen Aufgabenfeldern angesprochen fühlen, freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Rehabilitationszentrum St. Nikolaus

Berg Nr. 1
83530 Schnaitsee


Ansprechpartnerin: Herr Christian Dallinger
Tel. 08074-17780
E-Mail:christian.dallinger@caritasmuenchen.de
Web: http://www.caritas-traunstein.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.