Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 21.03.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für seine neue Jugendhilfeeinrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Laufener Str. 73, 83395 in Freilassing zum nächstmöglichen Termin eine/n

Pädagogisch qualifizierte/n Mitarbeiter/in (Sozialpädagogen/in (Dipl. oder BA/MA) oder Erzieher/in)

in Voll- oder Teilzeit (19,5 - 39 Stunden/Woche), zunächst befristet auf ein Jahr mit der Option auf Verlängerung
Kennung:

Kennung: DICVM-2017-03-00065
Stellenumfang: Voll- oder Teilzeit
Befristung: befristet

Zu Ihren wichtigsten Aufgaben gehören:
  • Betreuung, Beratung und Begleitung der Jugendlichen (zwischen 12 und 21 Jahren) 
  • Unterstützung beim Erwerb und Ausbau lebenspraktischer, emotionaler und sozialer Kompetenzen
  • Koordination von tagesstrukturierenden Angeboten, z. B. Sprachkurse, Nachhilfe, Hausaufgabenhilfe
  • Durchführung übergreifender pädagogischer Angebote sowie eines Freizeitangebotes
  • Dokumentation 
  • Krisenintervention
  • Vernetzungsarbeit
Sie bringen mit:

  • Freude und Engagement für die Arbeit mit jugendlichen Flüchtlingen  
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen  
  • Fähigkeit zu selbständigem, flexiblem und eigenverantwortlichem Arbeiten  
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Schichtdienst 
  • Erfahrungen im interkulturellen Arbeiten bzw. in der Arbeit mit Flüchtlingen wären von Vorteil  
Wir bieten:
  • Einen verantwortungsvollen, interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Ein aufgeschlossenes und engagiertes Team
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung sowie Jahressonderzahlungen
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich von diesen Aufgabenfeldern angesprochen fühlen und einer christlichen Konfession angehören, senden Sie eine aussagekräftige, schriftliche Bewerbung.

Bewerbungsanschrift - Caritas Region Berchtesgadener Land

Salzburger Str. 29 b
83435 Bad Reichenhall


Ansprechpartner: Herr Ralph Christen
Tel. 08651 7169-0
E-Mail: caritaszentrumbgl@caritasmuenchen.de
www.caritas-berchtesgadener-land.de
Web: http://www.caritas-berchtesgadener-land.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.