Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 20.04.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für seine Stabsstelle Controlling zum nächstmöglichen Termin eine/n


Controller/in

in Teilzeit (30 Stunden/Woche), befristet als Elternzeitvertretung für 2 Jahre
Kennung: DICVM-2017-04-00051
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. ist mit über 8.000 Beschäftigten einer der größten bundesdeutschen Verbände der freien  Wohlfahrtspflege und nimmt neben der Trägerschaft von knapp 400 eigenen Einrichtungen insbesondere der Alten-, Behinderten- und Jugendhilfe auch spitzenverbandliche Aufgabenstellungen wahr.

Ihre Aufgaben: 
  • Betreuung der Controllingprozesse für einzelne Geschäftsbereiche (Budgetierung, Mittelfristplanung, Monats- und Quartalsabschlüsse)
  • Erstellung, Interpretation und Präsentation von Soll-Ist-Vergleichen, Forecasts und Kennzahlen im Rahmen der Quartalsgespräche
  • Zuarbeit bei Projekten zur Einführung von SAP-Modulen
  • Ausbau und Entwicklung von Controlling-Tools auf Basis eines BI-Systems (SQL-Server - Excel-VBA)
  • Betreuung und Pflege der Kostenrechnung in SAP-CO
Anforderungen:
  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung ggf. mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik
  • Fundierte MS-Office- (Excel, VBA) und Datenbank-Kenntnisse (SQL)
  • Erfahrung mit SAP-CO
  • Passende Einstellung zum Arbeiten im Team, kooperativer Arbeitsstil
  • Fähigkeit vernetzt und analytisch zu denken und zu handeln
  • Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
Wir bieten:
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Möglichkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Einbindung in ein fachlich qualifiziertes, kooperativ arbeitendes Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit zusätzlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung und Jahressonderzahlungen
  • gleitende Arbeitszeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Meditations- und Besinnungstage
  • Freizeit- bzw. familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket MVV/DB
  • Standortvorteil mitten in der Innenstadt Münchens, in unmittelbarer Nähe des Münchner Hauptbahnhofs
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.05.2017 ausschließlich per E-Mail (1 PDF-Datei max. 2 MB) mit Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Personalabteilung - Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V.



Hirtenstraße 4
80335 München


Ansprechpartnerin: Franziska Wirth
Tel. 089 55169-492
E-Mail: Bewerbung@caritasmuenchen.de



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Jobbörse des Erzbischöflichen Ordinariats