Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 21.08.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für seine Caritas-Sozialstation München Innenstadt/Neuhausen/Moosach für die ambulante Alten- und Krankenpflege zum nächstmöglichen Termin eine/n

Auszubildende/r in der Altenpflege

Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz, in Vollzeit (39 Stunden/Woche).
Kennung: DICVM-2017-05-00069
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: befristet

Sie interessieren sich für das Leben älterer Menschen und arbeiten gerne im Team?

Sie arbeiten mit bei den täglichen Aufgaben der Pflege. Parallel lernen Sie alle theoretischen Grundlagen:

Was Sie bei uns lernen können:
  • Kenntnisse in Medizin, Psychologie, Krankheitslehre, Ernährungslehre, Recht und Verwaltung – alles, was Sie über die Pflege von alten und kranken Menschen wissen müssen
  • Kompetenzen in Kommunikation und Gesprächsführung
  • Serviceorientiertes Denken
  • Arbeiten im Team und für andere Menschen
  • Organisieren und Strukturieren des Arbeitsalltages
  • Die Erfahrung und die Lebensgeschichte von alten Menschen beachten
  • Einfühlung in die Wünsche des anderen
  • Auseinandersetzung mit ethischen Fragen
  • Denken in Zusammenhängen
Was Sie erwartet:
  • Theoretische Ausbildung: Den theoretischen Unterricht können Sie an unseren Caritas-Altenpflege-Schulen in München oder nahe Rosenheim absolvieren. Mit 2.100 Stunden werden Sie in verschiedenen Lernfeldern fit für die Praxis
  • Praktische Ausbildung: Ihre berufspraktische Ausbildung erfolgt in der Sozialstation München Nord/Schleißheim/Garching
Was Sie mitbringen:
  • Einen Realschulabschluss oder gleichwertigen Bildungsabschluss oder
  • Hauptschulabschluss und mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachhelfer/in
  • Interesse und Freude an der Arbeit mit und für Menschen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Was wir bieten:
  • Eine qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung mit einer guten Anleitung und netten Kollegen
  • Interessante Einstiegsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • Eine sinnvolle und erfüllende Tätigkeit und gleichzeitig einen sicheren Job mit Zukunft
  • Sehr gute Chancen für Quereinsteiger
  • Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket
Was wir Ihnen zahlen:
  • Eine Ausbildungsvergütung zwischen 1010 und 1173 Euro je nach Ausbildungsjahr
  • Ballungsraumzulage für München und Umgebung
  • Arbeitgeber-Zuschuss zu den Vermögenswirksamen Leistungen
  • Wochenend- und Schichtzulagen
  • Betriebliche Altersversorgung und Krankenzusatzversicherung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wann es losgeht: 01. September 2017

Wie Sie sich bewerben:

Wenn Sie sich für diese Ausbildung Interessieren, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an die

Bewerbungsanschrift - Ambulanter Pflegedienst Innenstadt/Neuhausen/Moosach



Kreittmayrstr. 29
80335 München


Ansprechpartner: Frau Claudia Pallentin-Pichler
Tel.: 089 12660050
Email: claudia.pallentin-pichler@caritasmuenchen.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats