Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 07.06.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für seine Kindertagesstätte Wiederkunft Christi, Pfarrer-Birnkammer-Str.3, 83059 in Kolbermoor, zum 1. September 2017 eine/n

Erzieher/in als Leitung

in Vollzeit, (39 Stunden/Woche), unbefristet
Kennung: DICVM-2017-06-00011
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Die Kindertagesstätte Wiederkunft Christi ist eine sechsgruppige Einrichtung bestehend aus Krippe, Kindergarten und Hort.

Ihre Aufgaben:
  • In Ihrem Aufgabengebiet übernehmen Sie kompetent Personalführung, Budgetverantwortung und die Öffentlichkeitsarbeit.
  • Sie haben Kenntnisse zu den gesetzlichen Bestimmungen des BayKiBiG und setzen diese verantwortlich in der Kindertagesstätte um.
  • Eine offene und konstruktive Erziehungspartnerschaft mit Eltern und die Pflege der Netzwerkpartner gehört zu Ihren Stärken.
Wir erwarten:
  • fachliche Qualifikation (z.B. staatlich anerkannte/r Erzieher/in, pädagogische Fachkraft, Sozialpädagoge/in, Kindheitspädagoge/in, o.ä. Qualifikation)
  • Mehrjährige Berufserfahrung,  idealerweise bereits in leitender Tätigkeit oder als Stellvertretung.
  • Fachkompetenz im Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan und BayKiBiG
  • Planerische und organisatorische Fähigkeiten und Kenntnisse einschlägiger EDV-Programme
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung
  • ausgeprägte Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit für die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Teams
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der inklusiven Arbeit mit Kindern mit besonderem Förderbedarf von Vorteil  
Wir bieten:
  • Gestaltungsmöglichkeit in der konzeptionellen Entwicklung der Kindertagesstätte
  • Freistellung vom Gruppendienst
  • ein motiviertes Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen, wie arbeitgeberunterstützte betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Sozialberatung und Krankenzusatzversicherung
  • Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen
  • Jahressonderzahlungen
  • Supervision und Teamcoaching
  • Fortbildungsmöglichkeiten beim verbandseigenen Institut
  • 30 Tage Jahresurlaub und Freistellung für bis zu drei Besinnungstage
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie einer christlichen Kirche angehören, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Caritas-Zentrum Rosenheim



Reichenbachstr. 5
83022 Rosenheim


Ansprechpartner: Herrn Erwin Lehmann
E-Mail: czrosenheim@caritasmuenchen.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats