Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 24.07.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für die Personalabteilung im Zuge der Nachfolgeplanung zum 01.10.2017 eine/n

Personalsachbearbeiter (m/w) mit Schwerpunkt Gehaltsabrechnung

in Vollzeit (39 Stunden/Woche), unbefristet
Kennung: DICVM-2017-06-00065
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Ihre Aufgaben:
  • Selbstständige Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen für ca. 600 Mitarbeiter mit SAP HCM
  • Korrespondenz mit Krankenkassen, Versicherungen und Behörden
  • Durchführung des Bescheinigungswesens
  • Fehlzeitenerfassung der Mitarbeiter in SAP und Vivendi PEP
  • Verwaltung der betrieblichen Altersversorgung (ZVK)
  • Personaladministration und Pflege der Personalstamm- und Bewegungsdaten
  • Führung der elektronischen Personalakten
  • Ansprechpartner/in für die Mitarbeiter in allen Fragen der Lohnabrechnung
Wir erwarten:
  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in
  • Fachwissen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Hohe Dienstleistungs- und Serviceorientierung
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket und idealerweise mit SAP HCM
  • Erfahrungen mit einem komplexen Tarifwerk sind von Vorteil, wie z.B. AVR und/oder TVöD
Wir bieten:
  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierter Betrieblicher Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung und Jahressonderzahlungen
  • 30 Tage Urlaub und einen zusätzlichen freien Tag (AVR-Tag)
  • freie Tage für Fort- und Weiterbildung sowie Meditations- und Besinnungstage
  • Familien- bzw. freizeitfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket MVV/DB
  • Standortvorteil mitten in der Innenstadt Münchens, direkt am Hauptbahnhof
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail.

Bewerbungsanschrift - Personalabteilung - Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V.



Hirtenstraße 4
80335 München


Ansprechpartnerin: Franziska Wirth
Tel. 089 55169-492
E-Mail: Bewerbung@caritasmuenchen.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats