Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 13.07.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für den Integrationskindergarten St. Josef, Schleißheimer Str. 278 a, 80809 München zum nächst möglichen Termin eine/n

Heilpädagogin/en

In Teilzeit (25 – 30 Stunden/Woche) oder Vollzeit (39 Stunden/Woche), unbefristet
Kennung: DICVM-2017-07-00034
Stellenumfang: Voll- oder Teilzeit
Befristung: unbefristet

In unserem sechsgruppigen Integrationskindergarten werden insgesamt 120 Kindern im Alter von drei Jahren bis zum Eintritt in die Schule betreut. Davon werden in drei Regelgruppen jeweils 25 Kinder und in drei Integrationsgruppen jeweils 15 Kinder davon jeweils max. 5 Kinder mit besonderem Förderbedarf mit  Behinderung oder von Behinderung bedroht betreut. Die Umsetzung des Bayerischen Bildungs-und Erziehungsauftrages auf der Grundlage des Bayerischen Bildungs-und Erziehungsplans stellt die  Grundlage unserer pädagogischen Arbeit dar. Das Kind steht dabei mit seinen Bedürfnissen und Kompetenzen im Mittelpunkt. Durch Beobachtung und regelmäßigen Austausch mit den Eltern erfassen wir die jeweilige Situation des Kindes und stimmen unser pädagogisches Handeln darauf ab.

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie
  • Ihren Beruf mit Freude und Liebe ausüben
  • Freude daran haben, Kinder in ihrer Entwicklung ganzheitlich zu begleiten und zu unterstützen
  • Ihr pädagogisches Geschick, Phantasie und Einfühlungsvermögen einbringen und weiterentwickeln wollen
  • Gerne mit einem motivierten Team zusammenarbeiten, gegenseitigen Austausch schätzen und auf kollegiale Zusammenarbeit bauen
  • Motivation und Engagement für eine Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit Eltern aufbringen
Ihre Aufgaben:
  • Individuelle Förderung der Integrationskinder je nach Entwicklungsstand und Art der Beeinträchtigung in Einzel- und Gruppensitzungen
  • Dokumentation des Verlaufs von Fördermaßnahmen gemäß der Leistungsvereinbarung mit dem Bezirk Oberbayern
  • Beratung und Mitarbeit bei der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit Eltern
  • Fachlicher Austausch mit Leitung, Team und anderen Therapeuten
  • Teilnahme und Mitwirkung  an Therapeutentreffen
Wir erwarten:
  • Fachkompetenz in Heilpädagogik
  • Interesse und Offenheit für die Integrationskinder
  • Berufserfahrung im Kindertagesstätten Bereich
  • Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit
  • Ideen, Phantasie und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit mit Eltern, Leitung, Team und anderen Therapeuten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an fachbezogenen Fortbildungen
Wir bieten:
  • einen sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Träger auf Honorar Basis
  • Zeit für Vor- und Nachbereitung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Sollten Sie Fragen haben und weitere Auskünfte wünschen, wenden Sie sich bitte an
Julia Staufer (Leitung)
Telefon:  089-32 20 911 0
E-Mail: Integrationskindergarten-St-Josef@caritasmuenchen.de


Wenn Sie einer christlichen Kirche angehören, senden Sie Ihre Bewerbung an

Bewerbungsanschrift - Caritas-Zentren München Stadt/Land - Kindertageseinrichtungen

Hirtenstaße 4
80335 München


Ansprechpartner: Herr Christian Müller
Tel. 089-55169-763
E-Mail: Christian.mueller@caritasmuenchen.de
Web: http://www.caritasmuenchen-kita.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats