Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 26.07.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V., Caritas-Dienste Landkreis München, sucht für den Fachbereich Integration, ALVENI – Sozialdienste für Flüchtlinge im Landkreis München ab 01.09.2017 eine/n

Sozialpädagogin/en (Dipl. oder BA/MA), Sozialarbeiter/in (Dipl. oder BA/MA), Pädagoge/in (Dipl. oder BA/MA) oder ähnlicher Abschluss

in Voll- oder Teilzeit (30-39 Stunden/Woche), befristet auf 2 Jahre
Kennung: DICVM-2017-07-00066
Stellenumfang: Voll- oder Teilzeit
Befristung: befristet

Zu Ihren wichtigsten Aufgaben gehören:
  • Beratung im Asylverfahren und Sozialen Belangen von Flüchtlingen in dezentralen Unterkünften und/oder Gemeinschaftsunterkünften im Landkreis München
  • Gestaltung eines „Miteinanders“ in der Unterkunft und im kommunalen Umfeld
  • Krisenintervention
  • Koordination und Begleitung von freiwilligen HelferInnen vor Ort
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen, Behörden, Ärzten, Anwälten
  • Teamarbeit
  • Umgang mit Spendengeldern
Sie bringen mit: 
  • ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Krisenkompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Berufserfahrung im Bereich der sozialen Arbeit und Kompetenzen im Bereich Asyl und Flucht sind von Vorteil
  • Erfahrungen im interkulturellen Beratungsansatz
  • Freude und Engagement für die Arbeit mit Flüchtlingen und HelferInnen
  • Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem  Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Führerschein Klasse III oder Klasse B
Wir bieten:  
  • Einen verantwortungsvollen, interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR), ähnlich TVöD mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung 
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision
  • Fahrtkostenermäßigung durch DB-Jobticket
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Frau Astrid Herrmann
Frau Astrid Herrmann
Tel.: 0151-22539978
Mail: kgf-lkm@caritasmuenchen.de
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Konfession an:

Bewerbungsanschrift - Kreisgeschäftsführung - Caritas im Landkreis München



Kreillerstr. 24
81673 München


Fachbereich Integration - Alveni
z. Hd. Frau Gabriele Stark-Angermeier
Mail: kgf-lkm@caritasmuenchen.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats