Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 18.09.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche, in Freising und Moosburg zum 1. Januar 2018 eine/n

Sozialpädagogin/en (Dipl. oder BA/MA)

in Teilzeit (30 Stunden/Woche), vorerst befristet auf 1 Jahr mit Option auf eine Festanstellung
Kennung: DICVM-2017-08-00058
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: befristet

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Aufbau und Durchführung des neuen Fachangebots "Begleiteter Umgang" bei Trennung und Scheidung an der Beratungsstelle
  • Vollständige Begleitung der Umgänge (inkl. Freizeitaktivitäten) oder begleitete Übergaben von einem Elternteil zum anderen
  • Umgangsberatung mit Konflikt- und Kriseninterventionen
  • Begleitende vor- und Nachbesprechungen mit Kindern und Elternteilen
  • Enge Kooperation mit dem Jugendamt (Hilfeplangespräche, Dokumentation)
Wir wünschen uns: 
  • eine kreative und eigenständig arbeitende Mitarbeiter/in mit Berufserfahrung im Bereich Familienberatung bei Trennung und Scheidung
  • Kompetenz im Umgang mit komplexen Familienkonstellationen
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Eltern
  • Eine begonnene oder abgeschlossene therapeutische Zusatzausbildung in einem anerkannten Verfahren
  • Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Krisenkompetenz
  • Führerschein Klasse B/III
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit nach Planung (Wochenende und Spätnachmittag)
  • Bereitschaft zum Einsatz an 2 Standorten (Freising und Moosburg)
Wir bieten:

  • innovatives und eigenständiges Arbeiten in einem neuen Aufgabenbereich der Beratungsstelle
  • Anbindung an das multiprofessionelle Team der Beratungsstelle (Team- und Fallbesprechung)
  • Co-Arbeit bei Bedarf
  • Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • Supervision und Weiterbildung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
  • Fahrtkostenermäßigung durch ein DB-Jobticket
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sind Sie interessiert, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Konfession.

Bewerbungsanschrift - Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Freising

Bahnhofstraße 20
85354 Freising


Ansprechpartnerin: Frau Bettina Erifiu-Wolf
Telefon: 08161/53879-30
Email: eb-freising@caritasmuenchen.de
Web: http://www.caritasfreising.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats