Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 19.09.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. sucht für die Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekte im Caritaszentrum Fürstenfeldbruck, zum 01.10.2017 für den Zuverdienstbereich Brucker Fenster (gastronomischer und Einzelhandelsbetrieb) eine/n

Fachkraft als Arbeitsanleiter/in in der Gastronomie

in Teilzeit (15 - 20 Stunden/Woche), Vorläufig befristet auf 1 Jahr mit Option auf eine Festanstellung.
Kennung: DICVM-2017-09-00013
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: befristet

Zur Erfüllung der Aufgaben benötigen Sie eine der folgenden Qualifikationen:
  • Hauswirtschaftliche Fachkraft
  • oder Koch / Köchin
  • oder Gastronomie-Experte
  • oder Einzelhandel 
Ihre Aufgaben: 
  • Leitung des gastronomischen Betriebes „Hofcafé“ und des Einzelhandelbereich „Gebrauchtbuchladen“ mit regelmäßigen Arbeitszeiten Montag bis Freitag 08.30 bis 18.00 und Samstag 09:00 bis 16:00 Uhr
  • Anleitung und Förderung von psychisch erkrankten Menschen oder AsylberwerberInnen zur Teilhabe am Arbeitsleben im Rahmen der Arbeitsprojekte
  • Kooperation mit den anderen Beschäftigungsprojekten im gemeinsamen Ladenbereich und mit anderen relevanten Einrichtungen
Wir erwarten:

  • Sie sind versiert in Einkauf, Kochen, Lagerung, Hygienvorschriften und Service und Verkauf
  • Viel Motivation und körperliche Belastbarkeit
  • Selbständiges Arbeiten und Eigenverantwortlichkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Konfliktfähigkeit und flexibler Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Freude und Interesse an der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen und AsylbewerberInnen
  • Von Vorteil wären einschlägige Erfahrungen in sozialpsychiatrischen Handlungsfeldern 
Wir bieten:
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
  • Kollegiale Unterstützung durch ein Team 
  • Supervision und Fortbildung
Bewerber/in mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an

Bewerbungsanschrift - Caritas-Zentrum Fürstenfeldbruck

Hauptstr. 5
82256 Fürstenfeldbruck


Ansprechpartnerin: Frau Oona Moths
Tel. 08141/ 32078106
E-Mail oona.moths@caritasmuenchen.de
Web: http://www.caritas-fuerstenfeldbruck.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats