Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 27.09.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für die Brucker Werkstatt - Caritas-Werkstatt für Menschen mit Behinderung Fürstenfeldbruck zum 08.01.2018 oder später eine/n

Zerspanungs- / Feinwerkmechaniker (m/w)

als Gruppenleitung in der Metallverarbeitung, in Vollzeit (39 Stunden/Woche)
Kennung: DICVM-2017-09-00080
Stellenumfang: Vollzeit
Befristung: unbefristet

Sie begleiten und qualifizieren Menschen mit Behinderung an ihrem Arbeitsplatz.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Erstellen von Programmen
  • Rüsten und Bedienen von konventionellen und CNC-Maschinen
  • Kontrolle der Arbeitsergebnisse
  • Bedienung verschiedener Maschinen im Bohr- und Werkstattbereich
  • Sicherstellen der allgemeinen Betreuung
  • Sie übernehmen Verantwortung für Sauberkeit, Leistung und Qualität
Wir erwarten von Ihnen eine abgeschlossene Facharbeiterausbildung und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung. Auch Meister können sich gerne bewerben. Sie können konventionelle und CNC-Maschinen bedienen und einrichten sowie Zeichnungen lesen und umsetzen. Sie können mit MS Office umgehen.
 
Wenn sie gewohnt sind, verantwortungsbewusst im Team zu arbeiten und bereit sind Menschen mit Behinderung umsichtig und respektvoll in Arbeitsabläufe einzubinden, dann möchten wir Sie gerne kennenlernen.
 
Nach einer angemessenen Einarbeitungszeit nehmen Sie berufsbegleitend an einer sonderpädagogischen Zusatzausbildung teil.
 
Wir bieten einen interessanten, vielseitigen sowie sicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatz, mit Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas, betrieb-liche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung sowie Fortbildungsmöglichkeiten.
 
Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzug berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Konfession und vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Schul-, Ausbildungs-, Arbeitszeugnisse) bis spätestens 27.10.2017. 
 
Informationen erhalten Sie allgemein über www.caritas-brucker-werkstatt.de und speziell Metall über Herrn Kirzdörfer 08141 / 34709-22.

Bewerbungsanschrift - Caritas Brucker Werkstatt für Menschen mit Behinderung Fürstenfeldbruck

Maisacher Straße 68,
82256 Fürstenfeldbruck


Ansprechpartner: Herr Ulrich Riendl
E-Mail: info-wfbffb@caritasmuenchen.de
Web: http://www.caritas-brucker-werkstatt.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats