Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 15.11.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für die Sozialen Dienste im Caritas Zentrum Miesbach ab sofort

Sozialpädagogen/innen (Dipl. oder BA/MA)

oder vergleichbare Qualifikation, in Voll- oder Teilzeit vorerst befristet auf ein Jahr mit der Option auf einen unbefristeten Vertrag.
Kennung: DICVM-2017-10-00033
Stellenumfang: Voll- oder Teilzeit
Befristung: befristet

Das Caritas Zentrum Miesbach bietet soziale Dienstleistungen für den gesamten Landkreis Miesbach mit nahezu 100.000 Einwohnern. Dies beinhaltet unter anderem Pflege, Beratung und Begleitung in den Bereichen Sucht- und psychische Erkrankungen, soziale Beratung, ein Mehrgenerationenhaus, Betreuung in Kindertagesstätten, sowie Schuldner- und Insolvenzberatung. Das Caritas Zentrum Miesbach ist darüber hinaus Anlaufstelle für jegliche soziale Problemsituationen. Die Gemeindecaritas ist ein weiteres Aufgabenfeld des Caritas Zentrums, das sich an die Pfarreien im Dekanat Miesbach wendet. Der Landkreis Miesbach liegt in einer landschaftlich traumhaften Lage in Oberbayern nahe München am Fuße der Alpen mit umfangreichen Freizeitmöglichkeiten.
 
Wir suchen MitarbeiterInnen für die Aufgabenbereiche:

Ehrenamtskoordinator im Bereich Asyl

für die Beratung, Coaching und Schulung von Ehrenamtlichen, die im Landkreis Miesbach Asylbewerber begleiten. Gremien- und Netzwerkarbeit, Konzeptionelle Arbeit
 
Gemeindecaritas
zur Zusammenarbeit mit den Pfarreien im Dekanat Miesbach, Begleitung von Ehrenamtlichen, Vernetzung und Gremienarbeit v.a. im kirchlichen Bereich, Projektarbeit 
 
Sie sollten mitbringen:
  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Hohe kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit unterschiedlichsten Personengruppen 
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur engen Zusammenarbeit im Team 
  • Sicheren Umgang mit den gängigen EDV-Programmen 
  • Führerschein und einen eigenen PKW
  • Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
Wir bieten:  
  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
  • 30 Tage Urlaub (bei 5-Tage Woche) und bis zu 3 Meditations- und Besinnungstage
  • Supervision und Weiterbildungsmöglichkeiten
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich bei uns engagieren wollen, freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung an:

Bewerbungsanschrift - Caritas-Zentrum Miesbach

Franz-und-Johann-Wallach-Str. 12
83714 Miesbach


Ansprechpartnerin: Birgit Landthaler
Tel.: 08025- 2806-21
E-Mail: birgit.landthaler@caritasmuenchen.de
Web: http://www.caritas-miesbach.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats