Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.



Erstellt am: 02.11.2017
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für eine offene, therapeutische Wohngruppe des Mädchenheimes Gauting zum 01.02.18 eine/n

Sozialpädagogin/en (Dipl. oder BA)

oder vergleichbare Qualifikation, in Voll- oder Teilzeit (Tagdienst, 35 - 39 Stunden/Woche), unbefristet.
Kennung: DICVM-2017-10-00048
Stellenumfang: Voll- oder Teilzeit
Befristung: befristet

Das Mädchenheim Gauting ist eine überregional renommierte therapeutische Einrichtung der Jugendhilfe. Wir betreuen rund 60 weibliche Jugendliche in acht vollstationären Wohngruppen (offen/geschlossen) und unterstützen sie auf ihrem Weg in die Selbständigkeit

Ihre Aufgaben: 
  • Personalverantwortung für ein pädagogisches Teams
  • Gestaltung des pädagogischen Settings
  • Gruppeninterne Organisation
  • Beziehungsarbeit, Bezugsbetreuung, Elternarbeit von Jugendlichen (13,5 bis 17 J.)
Sie passen zu uns, wenn Sie: 
  • gerne sowohl fachliche als auch organisatorische Tätigkeiten ausüben  
  • bereit sind, Leitungsverantwortung zu übernehmen
  • an intensiver pädagogisch-therapeutischer Arbeit mit Jugendlichen interessiert sind
  • sich im Umgang mit belasteten jugendlichen Mädchen von deren Ressourcen ansprechen lassen, ohne die Herausforderungen aus dem Blick zu verlieren
  • bereit sind, immer wieder neue Beziehungsangebote zu machen und diese auch in schwierigen Situationen aufrecht zu erhalten
  • Teamarbeit zu schätzen wissen
  • Sie gerne ressourcenorientiert arbeiten und auch eigene Schwerpunkte einbringen möchten 
Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit direktem S-Bahn-Anschluss nach München, in einer sehr attraktiven Region u.a. mit diversen Freizeit-Möglichkeiten (z.B. Starnberger See)
  • ein breit gefächertes Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten
  • einen freundlichen Arbeitsplatz mit großzügiger Ausstattung (z.B. Schwimmbad, Kletterpark, Turnhalle, Internet-Café, helle Wohnbereiche)
  • ein Einarbeitungs-Curriculum sowie eine intensive Praxisanleitung
  • Regelmäßige Supervision, Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung 
  • ein sicheres Arbeitsverhältnis in einer sehr renommierten Jugendhilfe Einrichtung
  • Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien des deutschen Caritasverbandes (AVR), angelehnt an den öffentlichen Dienst mit Zulagen, attraktiven Sozialleistungen (arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, Zuschuss zum Job-Ticket, Gruppenleiter-Zulage)
  • Zusätzliche Freistellung für Besinnungstage sowie zusätzliche Jahres-Sonderzahlungen
  • Personal-Wohnungen auf dem Gelände 
Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung gerne per Mail.

Bewerbungsanschrift - Therapeutisches Zentrum Mädchenheim Gauting

Starnberger Straße 42
82131 Gauting


Ansprechpartner: Herr Frank Woltmann
Tel. 089/893249-0
E-Mail: mhg@caritasmuenchen.de
Web: http://www.maedchenheim-gauting.de


Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.


Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats