Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.


Erstellt am: 12.02.2019
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für die Caritas Wendelstein Werkstätten für deren Standort in Raubling, Mühlenstr. 7, zum 01.04.2019 oder später einen

IT Anwender- und Anwendungsbetreuer (m/w/d)

in Teilzeit (25 Stunden/Woche), unbefristet
Kennung: DICVM-2019-01-00069
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: unbefristet

Aufgabenstellung u.a.:
  • Problembearbeitung und-dokumentation über die eingesetzte Software z.B. Vivendi NG, Sage KHK, EDV Habel, etc.
  • Testung und Dokumentation von Updates
  • Optimierung und Standardisierung der EDV Prozesse
  • Standardisierung und Pflege der Informationswege zwischen Anwenderbetreuer/in und Anwender/in
  • Verantwortung für bei der Erstellung und Pflege von Schnittstellen sowie die Abnahme von Schnittstellen und für die Qualität der Übernahme bzw. Übergabe von Daten
  • Mitwirkungspflicht bei der Erstellung von fachlichen Konzepten für die Optimierung und Weiterentwicklung der jeweiligen Fachanwendung
  • Mitwirkungspflicht bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Anwenderschulungen, Anwendertagen, etc.
 
Erwartung, idealerweise:
  • abgeschlossenes Studium im Fachbereich Informatik/Wirtschaftsinformatik oder gleichwertige Fähigkeiten und Qualifikationen
  • Kenntnisse in Reporting Werkzeugen, Datenbanken, Auswertungsmöglichkeiten
  • Kenntnisse in den Bereichen Fachapplikationen, Server, Netzwerke, Terminalserver und Verzeichnisdiensten
  • Kenntnisse im Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Kenntnisse im Bereich der Fachanwendungen
  • Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Caritas, sowie die Bereitschaft diese im Berufsalltag zu praktizieren/leben
Angebot
  • Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit umfangreichen Sozialleistungen
  • Sicherer Arbeitsplatz und geregelte Arbeitszeit
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten
  • DB Jobticket
 
Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.
 
Ansprechpartner bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle:
Herr Martin Zoßeder, Telefon: 08035/90999-33
 
Bewerbungen bitte per Post an:

Bewerbungsanschrift - _Werkstatt für Menschen mit Behinderung - Caritas Wendelstein Werkstätten: Werk Raubling

Mühlenstraße 7
83064 Raubling


Ansprechpartner: Herr Martin Zoßeder, Telefon: 08035/90999-33
E-Mail: bewerbung-wendelsteinwerkstaetten@caritasmuenchen.de
Web: http://caritas-wendelstein-werkstaetten.de

Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.

Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats