Jobbörse des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e. V. bietet eine Vielfalt an Sozial- und Verwaltungsberufen an. In unserer Jobbörse finden Sie alle Informationen zu freien Stellen, Ausbildungsplätzen, Praktika und Bachelor- und Masterarbeiten im Verband.


Erstellt am: 06.12.2018
Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für die Sozialen Dienste für Senioren*innen (präventive Hausbesuche) im Caritas Zentrum der Stadt Rosenheim ab 01.01.2019 eine/n

Pflegepädagog*in (Dipl.) Sozialpädagog*in

in Teilzeit (20 Stunden in der Woche), befristet auf 3 Jahre
Kennung: DICVM-2018-11-00095
Stellenumfang: Teilzeit
Befristung: befristet

Das Caritas Zentrum der Stadt Rosenheim ist u.a. eine Einrichtung der offenen Altenhilfe mit präventiven Angeboten sowie beratenden und versorgenden Leistungen. Im Rahmen des Gesamtkonzeptes der Präventiven Hausbesuche des Caritas Zentrums Rosenheim wird es in Kooperation mit der Stadt Rosenheim in Form von „Soziale Dienste für Senior*innen“  ausgebaut und erweitert.
 
 
Ihre Aufgaben:
Beratung von älteren Menschen in der Stadt Rosenheim im Rahmen präventiver und anlassbezogener Hausbesuche als Angebot aufsuchender Sozialarbeit und ggf. Weitervermittlung an Fachdienste und Dienstleister*innen.
 
 
Ihr Profil
  • abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik (FH) / Sozialen Arbeit (FH) oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Einfühlungsvermögen in die Lebenswelt älterer Menschen und Interesse an ihren Biographien
  • Kompetenzen in der personenzentrierten Gesprächsführung
  • Kenntnisse im Sozialrecht
  • Kenntnis regionaler Einrichtungen und Unterstützungsanbieter
  • Freude an Netzwerkarbeit, insb. mit der Stadt Rosenheim, Akquise und Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereitschaft zum Aufbau eines neuen Angebots für die Bürger*innen der Stadt Rosenheim
  • Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • MS-Office-Kenntnisse
 
 
Wir bieten
  • eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten, aufgeschlossenen, interdisziplinären und fachlich gut qualifizierten Team
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und flexible Arbeitszeiteinteilung
  • große Gestaltungsfreiheiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit attraktiven Sozialleistungen
  • bis zu drei Meditations- und Besinnungstage
  • gezielte und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision

 Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Bewerbungsanschrift - Caritas-Zentrum Rosenheim



Reichenbachstr. 5
83022 Rosenheim


Ansprechpartnerin: Frau Rosemarie Gebert
E-Mail: czrosenheim@caritasmuenchen.de

Arbeitsort - Caritas-Zentrum Rosenheim



Reichenbachstr. 5
83022 Rosenheim



Sie haben keine passende Stelle gefunden?

Abonnieren Sie doch unseren "Caritas Job-Newsletter" rechts oben neben dem Suche-Button, dann erhalten Sie regelmäßig unsere aktuellen Stellen zu Ihrer Suchanfrage per Email.

Weitere Stellenangebote und Jobs finden

Link zur Stellenbörse des Erzbischöflichen Ordinariats