Wir über uns


Das Caritas Mädchenheim Gauting verfügt seit mittlerweile über drei Jahrzehnten über gewachsene Erfahrungen insbesondere auch in schwierigen Feldern der Jugendhilfe.


Mit gut ausgebildetem Fachpersonal (Sozialpädagogen, Psychologen, Diplompädagogen, Psychologen, Heilpädagogen, Sonderschullehren etc.) verfügen wir über eine breite Versorgungskette von vollstationären Heimplätzen über teilbetreute Wohnformen bis hin zu ambulanten Betreuungsangeboten.

Wir arbeiten personalintensiv, beziehungsorientiert und therapieschulen-übergreifend, auf die unterschiedlichen Problemlagen der Jugendlichen ausgerichtet. Ein Wechsel zwischen den Betreuungsformen ist prinzipiell bei entsprechenden Platz-Kapazitäten möglich.


Im Heimbereich sowie auf dem Heimgelände in Gauting betreuen wir ausschließlich Mädchen. Männliche, unbegleitete Flüchtlinge werden vom Caritas Jugendbüro dezentral in München versorgt.


Wir sind eine nicht-ärztlich geleitete Einrichtung, werden konsiliarisch von niedergelassen Fachärzten versorgt, in Krisenfällen kooperieren wir mit der ortsansässigen Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie mit dem Krankenhaus des Landkreises Starnberg.


Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Jugendämtern, der Heimaufsicht des Bezirks Oberbayern sowie Fachverbänden und Kooperationspartnern zur Qualitätssicherung.






Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Februar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. Februar 2. Februar 3. Februar 4. Februar 5. Februar
6. Februar 7. Februar 8. Februar 9. Februar 10. Februar 11. Februar 12. Februar
13. Februar 14. Februar 15. Februar 16. Februar 17. Februar 18. Februar 19. Februar
20. Februar 21. Februar 22. Februar 23. Februar 24. Februar 25. Februar 26. Februar
27. Februar 28. Februar