Bildungs-und Begegnungsangebote des Kinderhauses Ellen Amann



Wir freuen uns, Ihnen im Rahmen des Familienservicezentrums voraussichtlich ab Februar 2015 eine kleine, aber feine Kinder- und Elternbibliothek anbieten zu können. Sie und Ihre Kinder finden eine Auswahl an Sach- und Bilderbüchern zu den von Ihnen gewünschten Themenbereichen sowie einige Eltern- und Erziehungs- ratgeber zum Ausleihen. Beginnend mit einem Basisgrundstock werden wir unser Angebot sukzessive erweitern.
 
Der Bücherschrank befindet sich im Erdgeschoss neben dem Büro von Frau Kröger. Die Öffnungszeiten sind einmal pro Woche am Mittwoch und zwar von
 
                                     9.00  bis    9.30 Uhr
            und von         14.00  bis  16.00 Uhr.
 
Um die Selbständigkeit der Kinder zu fördern, können die Kindergartenkinder die Zeit am Morgen selbständig nutzen, um sich ein Buch auszusuchen, die Krippenkinder sollten dies noch zusammen mit ihren Eltern tun. In der Anfangsphase wechseln sich die verschiedenen Gruppen vierzehn-tägig mit dem Ausleihen ab. Bilderbücher können 2 Wochen und Vorlesebücher (z.B. Pippi Langstrumpf, Räuber Hotzenplotz) können 4 Wochen ausgeliehen werden.
 
Im Vorfeld der Eröffnung möchten wir gerne mit Ihren Kindern spezielle Taschen für die Buchausleihe gestalten und auch für das Organisatorische schöne Karteikarten basteln.
 
Voraussichtlich am Montag, den 2. Februar 2015 werden wir die Bibliothek mit Ihren Kindern feierlich eröffnen. Ein Mitglied des Elternbeirats ist dazu herzlich eingeladen. Fotos werden dann Sie, liebe Eltern, von diesem Ereignis informieren.
 
Sach- und auch sonstige Spenden für die Bibliothek sind jederzeit willkommen!
 
 
Adventsamstag
 
Ein Adventsangebot für Sie, liebe Eltern ….
Am Samstag, den 13.12.2014 betreuen drei Kolleginnen aus dem KiGa und eine Kollegin aus der Krippe ihr(e) Kind(er) von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr, damit Sie in Ruhe Weihnachtseinkäufe erledigen können.
Wir können anbieten:
Insgesamt 18 Plätze im Kindergarten (evtl. inkl. Geschwister-Kind) und

4 Plätze in der Krippe
inklusive einer kalten Brotzeit. Unkostenbeitrag pro Kind: 3 € 



 

Zurück zu den Bildungs- und Begegnungsangeboten im Familienservicezentrum


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen