Vorschulpädagogik

Die pädagogische Arbeit in der gesamten Kindergartenzeit ist für Ihr Kind eine intensive und umfassende Vorbereitung für den anschließenden Schulwerdegang.
Das letzte Kindergartenjahr vor dem Schuleintritt hat für Ihr Kind dennoch eine besondere Bedeutung.

Als Vorschulkind fungiert es für die anderen als Vorbild, es gibt seinen Wissensschatz an Jüngere weiter und optimiert dadurch seine Selbstsicherheit und soziale Kompetenz.
Es wächst das Bedürfnis des Kindes, Themen seiner Lebenswelt zu erforschen.

Unser Ziel ist es, das Kind dahingehend zu befähigen, sich vermehrt aufmerksam und konzentriert längere Zeit mit einer Sache zu beschäftigen. In einer altershomogenen Kleingruppe fördern wir die Vorschulkinder besonders und gehen auf ihre Fragen und Interessen ein.

Unser Vorschulkonzept beinhaltet gemäß dem bayerischen Erziehungs- und Bildungsplan unter anderem themenbezogene Projekte, mathematische Bildung und feinmotorische Übungen.

An 4 Tagen in der Woche bieten wir das Würzburger Trainingsprogramm "Hören, Lauschen, Lernen" an, durch das Ihr Kind bestmöglich auf den Schriftspracherwerb vorbereitet wird. Auch Ausflüge, wie z. B. Museumsbesuche, themenbezogene Exkursionen gehören dazu.

Mit unserer Vorschularbeit wollen wir ohne Leistungsdruck die kindliche Neugierde und Begeisterung wecken und die Fenster zur Welt öffnen.
Eine afrikanische Weisheit sagt: "Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht."


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen
Terminübersicht
Einen Monat früher
Februar 2017
Einen Monat später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1. Februar 2. Februar 3. Februar 4. Februar 5. Februar
6. Februar 7. Februar 8. Februar 9. Februar 10. Februar 11. Februar 12. Februar
13. 14. Februar 15. Februar 16. Februar 17. Februar 18. Februar 19. Februar
20. Februar 21. Februar 22. Februar 23. Februar 24. Februar 25. Februar 26. Februar
27. Februar 28. Februar