Bildungs- und Begegnungsangebote für Eltern

Alle Informationen zum Angebot

Für Bildungs- und Begegnungsangebote für Eltern werden in der Regel Zeiten am Abend oder Wochenenden gewählt, teilweise wird parallel dazu auch eine Kinderbetreuung angeboten. Die Angebote können verschiedene Schwerpunkte haben – sei es Wissensvermittlung, gemütliches Beisammensein, kreatives Arbeiten und vieles mehr.

Mit diesen Angeboten möchte das Familienservicezentrum das Kennenlernen und Miteinander zwischen Erziehern und Eltern sowie der Eltern untereinander ermöglichen und stärken.

Die Erwachsenen haben so die Möglichkeit zu einer „Auszeit“ mit gemütlichem Austausch, sie können Neues ausprobieren und kennenlernen. Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit eigene Ideen an Andere weiterzugeben.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Bildungs- und Begegnungsangebote für Eltern und die ganze Familie im Familienservicezentrum


Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot

Frau Barbara Zajonz
Projektkoordinatorin Familienservicezentrum Kinderhaus St. Jakob Feldkirchen
E-Mail: fsz-feldkirchen@caritasmuenchen.de
Telefon: 089-90129580

Die Angebote werden vom Familienservicezentrum in Kooperation mit dem Caritas Kinderhaus St. Jakob angeboten.
 
 
 
Anmeldung: bei Fr. Zajonz fsz-feldkirchen@caritasmuenchen.de 089/90129580
 
 
 
…………………………………………………………………………………………………………
Das Kinderhaus St. Jakob bietet vielfältige Kursangebote für Kinder an. Hieran können Kinder des Kinderhauses, aber auch Kinder aus der Gemeinde Feldkirchen teilnehmen.
 
Im Kinderhaus St. Jakob  finden unterschiedlichste Kursangebote statt, die teilweise fortlaufend oder aber nur punktuell stattfinden.
Die Zusammenarbeit des FSZ mit anderen Fachdiensten, Referenten und Institutionen ermöglicht eine Erweiterung des Angebotsspektrums.
Die Familien im Umfeld werden entlastet und können schnelle und kompetente Unterstützung ohne lange Wege erhalten.
Die räumliche Nähe, möglichst geringe Kosten und eine familiengerechte Atmosphäre ermöglichen den Familien einen unproblematischen Zugang zu den Angeboten.
Die fortlaufenden Angebote, wie z.B. Musik, Bewegung oder Sprachen sind kostenpflichtig. Hier schließen die Eltern mit den Anbietern direkt einen Vertrag ab, das Kinderhaus stellt den Raum gegen ein Entgelt zur Verfügung.
Organisatorische Infos:
Die Kurse finden in den Ferien nicht statt. Ausgefallene Termine werden in den Ferien nachgeholt. Alle Kurse, soweit nicht anders angegeben, finden von Oktober bis Juli statt. Anmeldung über das FSZ fsz-feldkirchen@caritasmuenchen.de, oder schriftlich und im Kinderhaus abgeben. Im Kindergarten können die auch direkt bei Frau Weber angemeldet werden. Bitte beachten Sie im Interesse ihres Kindes, dass es  pro Tag nur an einem Kurs und pro Woche maximal an zwei Kursen teilnehmen kann.
 


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen