Bildungs- und Begegnungsangebote des Familienservicentrums im Kinderhaus St. Jakob



Hier noch ein paar Informationen zur Teilnahme an den Kursen:
Alle Kurse starten, soweit nicht anders angegeben, in der ersten Oktoberwoche und enden mit Beginn der Sommerferien.

Sollten Sie finanzielle Unterstützung für die Kurse oder weitere Angebote benötigen, wenden Sie sich bitte jederzeit an Frau Barbara Zajonz. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. 
 
Anmeldung per Mail: fsz-feldkirchen@caritasmuenchen.de oder direkt bei Frau Zajonz

Versicherungsschutz
Bei Kindern und Eltern, die keinen Betreuungsvertrag mit dem Kinderhaus St. Jakob abgeschlossen haben, besteht kein Versicherungsschutz! Hier gilt Ihre private Haftpflicht- und Unfallversicherung!
Auf den folgenden Seiten finden Sie Angebote für Krippe, Kindergarten und Hort, sie sind sortieret nach der jeweiligen Altersstufe.



Begegnungsangebot für alle Altersstufen:



Mit Mama und Papa im Garten des Kindergartens spielen
Familien sind eingeladen, im Garten des Kindergartens zu spielen. Kinder des Kinderhauses können ihren Eltern zeigen, was sie gerne im Garten spielen, Kinder aus Feldkirchen können die Spielgeräte ausprobieren. Sie können mit ihrem Kind spielen, sich mit anderen Eltern unterhalten oder ein Picknick machen. Der Kindergarten steht den Familien zu Verfügung, ähnlich wie wenn Sie auf einen Spielplatz gehen. Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern, es können Picknick, Getränke etc. mitgebracht werden. Wir hoffen auf schönes Wetter, bei Regen entfällt die Veranstaltung. Der Anrufbeantworter ist ab Freitag Abend besprochen, falls die Veranstaltung ausfällt. Tel.: 089/90129580

Termine:                       Samstag 09.10.16 von 10.00 – 13.00 Uhr
Kosten:                         keine und ohne Anmeldung
Teilnehmer:                  Familien mit Kindern im Alter von 0 – 8 Jahren


Martinimarkt
Es gibt wieder unseren Martinimarkt im Hort für den die Kindergarten-, Krippen- und Hortkinder mit Unterstützung der Erwachsenen viele tolle Produkte herstellen werden. Diese werden von den Kindern verkauft.  Der Erlös kommt dem FSZ zu Gute. P
Termin: 11.11.16 von 16.30 – 18.30 Uhr                                                                Teilnehmer:  Familien aus Feldkirchen           


Mit Mama und Papa Spielen im Garten des Kindergartens
Familien sind eingeladen, im Garten des Kindergartens zu spielen. Kinder des Kinderhauses können ihren Eltern zeigen, was sie gerne im Garten spielen, Kinder aus Feldkirchen können die Spielgeräte ausprobieren. Sie können mit ihrem Kind spielen, sich mit anderen Eltern unterhalten oder ein Picknick machen. Der Kindergarten steht den Familien zu Verfügung, ähnlich wie wenn Sie auf einen Spielplatz gehen. Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern, es können Picknick, Getränke etc. mitgebracht werden. Wir hoffen auf schönes Wetter, bei Regen entfällt die Veranstaltung. Der Anrufbeantworter ist ab Donnerstag Abend besprochen, falls die Veranstaltung ausfällt. Tel.: 089/90129580

Termine:                       Freitag 30.06.16 von 16.00 – 18.00 Uhr Kosten:                         keine und ohne Anmeldung
Teilnehmer:                  Familien mit Kindern im Alter von 0 – 8 Jahren




Bildungs- und Begegnungsangebote für Familien mit Kindern im  Hortalter

Englisch für die erste Klasse und Anfänger
Englisch lernen in frühen Kindesjahren legt den Grundstein für akzentfreies Sprechen. Kinder erleben den Klang und Rhythmus der englischen Sprache  durch reine Muttersprachler. Sie erlernen freies Sprechen und werden durch abwechslungsreiche und kreative Aktivitäten zum Erlernen neuer Sprachen motiviert. Das aktive Involvieren stärkt das Selbstbewusstsein und die Kommunikationsfähigkeit der Kinder. (www.english-easy-peasy.com) Anmeldeformular auf der Homepage.

Referentin: Teresa Mc Mullen
Termin:  jeweils am Dienstag und Mittwoch von 15.00 – 15.45 Uhr
Kosten: 43,00 € monatlich
Teilnehmer: 8 - 10 Kinder 

Englisch für die zweite Klasse
Anmeldeformular auf der Homepage  (www.english-easy-peasy.com)

Referentin: Teresa Mc Mullen
Termin:  jeweils am Dienstag von 16.00 – 16.45 Uhr
Kosten: 43,00 € monatlich
Teilnehmer: 8 - 10 Kinder mit Vorerfahrungen

Englisch für die dritte und vierte Klasse „Fit für die Fünfte“
Vokabeln erweitern, Grammatik vertiefen, Text und Hörverständnis verbessern
Anmeldeformular auf der Homepage (www.english-easy-peasy.com)

Referentin: Teresa Mc Mullen
Termin:  jeweils am Dienstag von 16.00 – 17.00 Uhr
Kosten: 46,00 € monatlich 
Teilnehmer: 8 - 10 Kinder mit Vorerfahrungen
 
Gitarre für Grundschulkinder
Gitarrenunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene mit zwei Kindern oder im Einzelunterricht.

Referentin:                   Andrea Setz
Termine:                       jeweils am Montag von 16.45 – 17.15 Uhr
Kosten:                         55 € monatlich in Zweiergruppen (30 Min)
Teilnehmer:                  2  Kinder im Alter ab 7 Jahren
 
Come and drum
Percussionunterricht in einer Kleingruppe für Grundschulkinder.

Referentin:                   Andrea Setz
Termine:                       jeweils am Montag von 17.20 – 17.50 Uhr
Kosten:                        
30  Euro
Teilnehmer:                 
7-10  Kinder im Alter ab 6 Jahren
 
Holzwerkstatt für Familien
In der Holzwerkstatt können Familien mit Kindern ab 5 Jahren gemeinsam Figuren zum Aufstellen herstellen.
Referentin:                   Doris Fuchs und Kathrin Brandl
Termine:                       Samstag 19.11.16 von 10 – 14.00 Uhr
Kosten:                        
15  Euro pro Familie
Teilnehmer:                 
5 – 7 Familien mit Kindern ab 5 Jahren

Bildungs- und Begegnungsangebote für Familien mit Kindern im Kindergartenalter

Englisch für Kindergartenkinder – „english easy peasy“
Englisch lernen in frühen Kindesjahren legt den Grundstein für akzentfreies Sprechen.  Sie erlernen freies Sprechen und werden durch abwechslungsreiche und kreative Aktivitäten zum Erlernen neuer Sprachen motiviert. (www.english-easy-peasy.com) Anmeldeformular auf der Homepage. Der Kurs findet momentan für Anfänger und Fortgeschrittene gemeinsam statt.
 
Referentin:                   Teresa Mc Mullen
Termin:                        jeweils am Dienstag von 13.45 – 14.30Uhr
                          bei Bedarf Mittwoch 13.45 – 14.30 Uhr
Kosten:                        43,00 € monatlich
Teilnehmer:                 8 - 10 Kinder ab 4 Jahren

Sport- und Bewegungskurse
Sport ohne Leistungsdruck, aber mit viel Spaß. Ein breit gefächertes Angebot zur spielerischen Entwicklung von Koordination und motorischen Fähigkeiten, zur Verbesserung der Feinmotorik und  Kennenlernen verschiedener Bewegungserfahrungen und Sportarten.
Weitere Informationen finden Sie im ausgelegten Flyer.

Referentin:                   Monika Ziegler
Termine:                       jeweils am Dienstag oder Donnerstag von 13.45 - 14.35Uhr                                      (bitte gewünschten Tag angeben)
Kosten:                         19,50 € monatlich
Teilnehmer:                  7 - 12 Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren (Krippenkinder nach Absprache)
 
Musikalische Früherziehung für Kindergartenkinder – „Spiel mit Musik!“
Moderne musikalische Frühförderung bezieht die gesamte Persönlichkeit des Kindes mit ein. Vor Beginn der Schulzeit sind Kinder besonders offen und aufnahmefähig für Musik.
Sie lernen und entdecken ihre Umwelt vorwiegend im Spiel und in der Bewegung.
„Spiel' mit Musik!“ greift diese kindgemäßen Verhaltensweisen auf und integriert sie in fröhliche, lebendige Musikstunden. 
Spielerisch musizieren die Kinder mit elementaren Musikinstrumenten sowie Klangmaterialien und machen dabei erste Erfahrungen mit den musikalischen Grundbegriffen. Inhalte sind u.a.: Körperpercussion und Sprachrhythmen, Lieder singen und begleiten, Texte und Bilderbücher vertonen, Horchspiele, Instrumentenbau...
Weitere Infos: www.klang-baustelle.de

Referentin:                   Andrea Setz
Termine:                      
Montag  von 14.45 -15.30 Uhr
Kosten:                         25 € monatlich
Teilnehmer:                 
7 - 12 Kinder im Alter von 3 – 4 Jahren

Musikalische Früherziehung für Kindergartenkinder – „Spiel mit Musik!“
Moderne musikalische Frühförderung bezieht die gesamte Persönlichkeit des Kindes mit ein. Vor Beginn der Schulzeit sind Kinder besonders offen und aufnahmefähig für Musik.
Sie lernen und entdecken ihre Umwelt vorwiegend im Spiel und in der Bewegung.
„Spiel' mit Musik!“ greift diese kindgemäßen Verhaltensweisen auf und integriert sie in fröhliche, lebendige Musikstunden. 
Spielerisch musizieren die Kinder mit elementaren Musikinstrumenten sowie Klangmaterialien und machen dabei erste Erfahrungen mit den musikalischen Grundbegriffen.
Inhalte sind u.a.: Körperpercussion und Sprachrhythmen, Lieder singen und begleiten, Texte und Bilderbücher vertonen, Horchspiele, Instrumentenbau...
Weitere Infos: www.klang-baustelle.de

Referentin:                   Andrea Setz
Termine:                      
Montag  von 13.45 -14.30 Uhr
Kosten:                         25 € monatlich
Teilnehmer:                 
7 - 12 Kinder im Alter von 5 - 6 Jahren 

Kreativer Kindertanz
Beim Kreativen Kindertanz haben die Kinder Zeit zu spielen, toben und Abendheuer zu erleben. Der Kreative Kindertanz hat das Ziel, die natürliche Freude an der Bewegung zu nutzen und der kindlichen Ideenwelt Raum zu geben. Tanz als Ausdrucks- und Kommunikationsmittel wird in schöpferischer Form genutzt. Ruhephasen mit Wahrnehmungsfragen bringen die Kinder zu sich selbst. Je älter die Kinder werden, umso bedeutender wird die Gestaltung kleiner Tanzsequenzen, in welche die Ideen der Kinder mit einfließen. Kindgerechte Tanztechnik sensibilisiert den Körper für eine bewusste Haltung. Die Kinder erleben, im Tanz, sich selbst und lernen sich, durch ihren Körper auszudrücken.
 
Referentin:                   Aina Clostermann
Termine:                       jeweils am Mittwoch von 13.45  – 14.30 Uhr
Kosten:                         24 € monatlich
Teilnehmer:                  7 - 12 Kinder im Alter von 5 - 6 Jahren
 
Kreativer Kindertanz
Beim Kreativen Kindertanz haben die Kinder Zeit zu spielen, toben und Abendheuer zu erleben. Der Kreative Kindertanz hat das Ziel, die natürliche Freude an der Bewegung zu nutzen und der kindlichen Ideenwelt Raum zu geben. Tanz als Ausdrucks- und Kommunikationsmittel wird in schöpferischer Form genutzt. Ruhephasen mit Wahrnehmungsfragen bringen die Kinder zu sich selbst. Je älter die Kinder werden, umso bedeutender wird die Gestaltung kleiner Tanzsequenzen, in welche die Ideen der Kinder mit einfließen. Kindgerechte Tanztechnik sensibilisiert den Körper für eine bewusste Haltung. Die Kinder erleben, im Tanz, sich selbst und lernen sich, durch ihren Körper auszudrücken.
Referentin:                   Aina Clostermann
Termine:                       jeweils am Mittwoch von 14.45  – 15.30 Uhr
Kosten:                         24 € monatlich
Teilnehmer:                  7 - 12 Kinder im Alter von 3 - 4 Jahren
 
Holzwerkstatt für Familien
In der Holzwerkstatt können Familien mit Kindern ab 5 Jahren gemeinsam Figuren zum Aufstellen herstellen.
Referentin:                   Doris Fuchs und Kathrin Brandl
Termine:                       Samstag 19.11.16 von 10 – 14.00 Uhr
Kosten:                        
15  Euro pro Familie
Teilnehmer:                 
5 – 7 Familien mit Kindern ab 5 Jahren




Bildungs- und Begegnungsangebote für die Kinderkrippe 

 „Spiel – mit Musik!“ Musikalische Früherziehung für Krippenkinder in der Raiffeisenstr.
Musikalische Frühförderung bezieht die gesamte Persönlichkeit Ihres Kindes mit ein und legt erste musikalische Grundlagen. Erste Erfahrungen mit patschen, klatschen, singen und einfachen Instrumenten können die Kinder in diesem Angebot sammeln. Weitere Infos: www.klang-baustelle.de
Referentin:                   Andrea Setz
Termine:                       jeweils am Dienstag von 9:45 – 10:15 Uhr
Kosten:                         25 € monatlich
Teilnehmer:                  6 - 10 Kinder im Alter von 1,5 – 3 Jahren
 

 „Spiel – mit Musik!“ Musikalische Früherziehung für Krippenkinder in der Zeppelinstr.
Musikalische Frühförderung bezieht die gesamte Persönlichkeit Ihres Kindes mit ein und legt erste musikalische Grundlagen. Erste Erfahrungen mit patschen, klatschen, singen und einfachen Instrumenten können die Kinder in diesem Angebot sammeln. Weitere Infos: www.klang-baustelle.de

Referentin:                   Andrea Setz

Termine:                       jeweils am Dienstag von 9.00 – 9.30 Uhr
Kosten:                         25 € monatlich
Teilnehmer:                  6 - 10 Kinder im Alter von 1,5 – 3 Jahren


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen