Depression

Alte Dame sitzt traurig mit gesenktem Blick am Fenster
Wenn Traurigkeit alles bestimmt

Depressionen gehören neben Demenzen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen im höheren Lebensalter. Wie kommt es zu Depressionen, wie zeigen sich Depressionen im Alter und was kann man dagegen tun? Lesen Sie hier weiter zum Thema Depression im Alter.




tiefschwarze Wolken am Himmel symbolisieren Depression und Trauer
Centmayer-Melles/Caritas

Qualitätsunterschiede in der Behandlung depressiver Menschen
 
Wie gut Sie mit der Diagnose behandelt werden ist regional unterschiedlich. Die Bertelsmannstiftung hat in ihrem Faktencheck Depression die Diagnostik und die Versorgung von Menschen mit Depressionen in Deutschland analysiert und kam zu überraschenden Ergebnissen. 

Über diesen Link werden Sie zur Studie über Depression der Bertelsmannstiftung weitergeleitet.




Blick ins Watt bei trübem Wetter
Centmayer-Melles/Caritas

Demenz oder Depression?

Die Symptome einer Depression ähneln oftmals der einer Demenz. Frauen sind häufiger von einer Depression betroffen als Männer. Diese und andere Hintergrundinformationen finden Sie in der hier zum Download bereitgestellten Informationen.

Weiterführende Information zum Thema Depression im Alter zu download



Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen